FM - Tough It Out Live

Review

FM aus England sind eine Band, welche in den 80ern und 90ern eigentlich immer im Schatten von Namen wie FOREIGNER, MAGNUM und ähnlichen Größen des melodischen Stadionrocks stand. Nichts desto trotz hatten die Herren mit ihrem zweiten Release 1989, “Tough It Out“, auch kommerziellen Erfolg. So wurde die Scheibe zum 30jährigen Geburtstag live performt plus weiterer Songs, die man eher selten in der Setlist findet. Daraus entstand ein Doppelalbum, welches sich „Tough It Out Live“ nennt.

„Tough It Out Live“ – eine Hommage zum 30sten Geburtstag

FM wurden bereits 1984 gegründet. Es lief aber nicht immer alles wie gewünscht und nach 11 Jahren war 1995 Schluss mit dem Bandleben. Steve Overland und seine damaligen Mitstreiter waren als Tour- oder Studiomusiker aktiv und spielten 2007 in Nottingham erstmals wieder gemeinsam ein offizielles Konzert. So gab es die Reunion und mittlerweile ist die Diskografie auf 12 Studiowerke angewachsen (zuletzt 2020 Synchronized).

Die erste Scheibe des Livealbums liefert das komplette “Tough It Out“ Werk, die zweite CD dagegen eine Reise über die ältere und jüngere Vergangenheit. Hier wurde jedoch penibel darauf geachtet, keine Best-Of-Ansammlung auf den Silberling zu pressen. Klassiker wie “I Belong To The Night“ oder “Closer To Heaven“ sucht man auf dem Release vergebens. Dafür findet man Songs wie die Coverversion “I Heard It Through The Grapevine“ oder “Dangerous“, der bisher nur als Liveperformance dargeboten wurde und als Bonus Track auf dem Re-Release des Debütwerks “Indiscreet“ zu finden ist.

Die Aufnahme liefert genau das, was die meisten musikinteressierten Menschen gerade vermissen: Livekonzertatmosphäre! Hier sind Nummern wie “Don’t Stop“, “Burning My Heart Down“ oder “Feels So Good“ zu nennen, bei denen Sound und Publikum gut rüberkommen und sich so Club- und Konzertatmosphäre auf die heimischen Musikanlage übertragen lassen. Beim zweiten Teil des Livewerks lässt sich “Digging Up The Dirt“ vom 2015er Langeisen “Heroes And Villains“, das recht bekannte “Breathe Fire“ oder das von Publikum intonierte “Only The Strong Survive“ angenehm hören.

FM liefern Livefeeling für Freunde des gepflegten Stadionrocks

FM kredenzen mit „Tough It Out Live“ ein Werk für den auf Liveentzug gesetzten Fan des melodischen Stadionrocks. Die knapp zweistündigen Aufnahmen kommen sauber rüber und bringen den Fuß in Bewegung. Die Übergänge zwischen den Songs, die Ansagen und das Zusammenspiel zwischen Band und Publikum wirken authentisch und lassen einen gewissen Spaßfaktor erahnen und auf der heimischen Anlage nachempfinden.

Shopping

Fm - Tough It Out Live (2cd)bei amazon17,98 €
15.04.2021

Ein Leben ohne Musik ist möglich, jedoch sinnlos

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Tough It Out Live' von FM mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Tough It Out Live" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Fm - Tough It Out Live (2cd)bei amazon17,98 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33485 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare