Glitter Wizard - Opera Villains

Review

Kurz notiert

Ihr nehmt gerne LSD und tanzt dann barfuß im Park? Dann ist GLITTER WIZARD vielleicht die richtige Band für euch, denn die vier Jungs mit den verrückten Pseudonymen aus San Francisco sind musikalisch irgendwo in den 70ern stehengeblieben. Hier wird die Orgel malträtiert, die Flöte durchgepustet und Songstrukturen sucht man in den meistens Songs vergebens. Hier und da verlässt man den Psychedelic Rock, wird doomiger und härter, aber die Grundausrichtung riecht nach Liebe und Blumen. „Opera Villains“ ist das vierte Album der Band irgendwo zwischen guter Laune und Klamauk und wird auch wieder nicht helfen, die Band außerhalb der Psych-Rock-Freunde bekannter zu machen.

23.04.2019

Schuld ist man immer nur selbst, alles andere ist Feigheit.

Shopping

Glitter Wizard - Opera Villainsbei amazon18,32 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31447 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare