Hinder - When The Smoke Clears

Review

Kurz Notiert

Immer wieder erstaunlich, wer in den USA so alles Platten verkauft. Die Post-Grunger von HINDER kletterten 2005 mit ihrem Debütalbum „Extreme Behaviour“ bis auf die sechste Chartplatzierung, drei Jahre später war es dann mit „Take It to the Limit“ sogar der vierte Platz. Danach gingen die Verkaufszahlen zwar von Album zu Album weiter runter, auf der anderen Seite des großen Teiches hat man aber nach wie vor einen Namen. Eine logische Erklärung gibt es dafür nicht. Man kann HINDER mögen, wenn man auf NICKELBACK steht, auf BRYAN ADAMS und späte, vertrocknete AEROSMITH. Das neue Album der Gruppe mit dem Titel „When The Smoke Clears“ ist vorhersehbares, pseudo-rockiges Gedudel für gelangweilte Hausfrauen. Scheinbar gibt es genug davon, oder ich stigmatisiere hier eine unschuldige Bevölkerungsgruppe und da drüben feiert so etwas jeder. Nach TAYLOR SWIFT verwundert leider nichts mehr.

Shopping

Hinder - When the Smoke Clearsbei amazon11,78 €
30.04.2015

What has to happen in a person's life to become a critic anyway?

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'When The Smoke Clears' von Hinder mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "When The Smoke Clears" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Hinder - When the Smoke Clearsbei amazon11,78 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33934 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare