Inquisition - Ominous Doctrines Of The Perpetual Mystical Macrocosm (Re-Release)

Review

Galerie mit 12 Bildern: Inquisition - Septicflesh Europatour 2018

Kurz Notiert

2011 war ein ereignisreiches Jahr. Deutschland fürchtete sich vor EHEC, Fürst Albert II. von Monaco und Charlene Wittstock gaben sich das Jawort, Karl-Theodor zu Guttenberg trat aufgrund von Plagiatsvorwürfen von seinem Amt zurück und INQUISITION veröffentlichten ihr fünftes Album „Ominous Doctrines Of The Perpetual Mystical Macrocosm“. Naja gut, die ersten drei Ereignisse waren nun wirklich nichts, was die Welt nachhaltig verändert hätte. INQUISITION dagegen brachten mit ihrem fünften Werk  „Ominous Doctrines Of The Perpetual Mystical Macrocosm“ ein grauenvolles Album heraus. Grauenvoll düster, grauenvoll unheilvoll – grauenvoll schön. Nun bekommt dieses tolle Werk von Seasons Of Mist, nebst komplettem Full-Length-Backkatalog der Band, eine Neuauflage beschert, die außer dem neuem Artwork allerdings nichts Neues bietet. Kein Remastering, keine Bonussongs, nichts. Bloß das – zugegebenermaßen – gelungene, neue Cover. Ich bin generell nicht der größte Fan von Re-Releases. Beinhalten diese jedoch absolut nichts Neues, muss man die Frage nach dem Sinn einer solchen Veröffentlichung stellen. Das Album selbst ist ein gelungenes Werk von einer der wohl besten Black-Metal-Bands der heutigen Zeit. Leute mit dem Original bereits im Schrank brauchen das Re-Release jedoch nicht – außer um ihre Sammlung zu vervollständigen. Erhältlich ist das Ganze als Digipack-CD, als Vinyl in verschiedenen Farben und in einer strikt limitierten Lederhülle.

08.06.2015

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Ominous Doctrines Of The Perpetual Mystical Macrocosm (Re-Release)' von Inquisition mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Ominous Doctrines Of The Perpetual Mystical Macrocosm (Re-Release)" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32607 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare