Lifthrasil - Vor Dem Sturm

Review

Mittlerweile hat man bei „Supreme Chaos“ Records bewiesen, dass man vor allem bei Nachwuchsbands eine gute Spürnase hat. Lifthrasil aus dem schönen Schwabenland machen da keine Ausnahme und rumpeln mehr 45 Minuten mit wilden Black-Metal Attacken durch die Gehörgänge. „Vor dem Sturm“, so der Titel des neuen Outputs, ist eine recht gelungene Mischung aus keyboardgeschwängertem Black-Metal und vereinzelten Thrash Einlagen. Besonderes Augenmerk ist bei den Schwaben auf die Texte zu legen, die im Gegensatz zu vielen anderen Bands durchaus etwas zu sagen haben und sich schön in die Musik integrieren. An dieser Stelle sollte erwähnt werden, dass man sich im Hause Lifthrasil durchweg der deutschen Sprache bedient. Ich kenne die Band nun schon einige Zeit aus diversen Klubkonzerten und ich vermag mich daran zu erinnern, dass man vor allem was die Besetzung der Band anging, nicht immer ein glückliches Händchen hatte und es somit zu einigen Ungereimtheiten innerhalb der Band gekommen war. Nach einem Demo aus dem Jahre 2001 sind die Jungs mittlerweile so gefestigt, dass man mit „Vor dem Sturm“ das Debüt in Angriff genommen hat. Diese Scheibe spricht eigentlich selbst für das neue Gefüge innerhalb der Band und weiß fast auf ganzer Linie positiv zu überraschen. Zwar ist für meinen Geschmack der Keyboardsound an manchen Stellen etwas zu dominant, diesen Umstand macht man aber mit druckvollem Riffing und wirkliche fetten Drumeinlagen mehr als wett. Ich will jetzt auch keine Haarspalterei betreiben, aber auch wenn das Booklet etwas anderes verspricht, klingt der Drumsound an manchen Stellen zu steril und lässt auf elektronische Hilfe schließen. Aber dies nur am Rande, denn das Album hat wirklich richtig starke Momente, die Namen wie „Der zweite Schatten“ oder „Nagelfar“ tragen. Eben „Nagelfar“ ist ein Song, der auf der ganzen Linie zu überzeugen weiß und gekonnt die Brücke zwischen rohem Black-Metal und fiesem Thrash-Riffing schlägt. Besonders die passend gewählten Breaks und Tempowechsel fallen positiv ins Gewicht. Zwar sind nicht alle Stücke von diesem Kaliber, was aber nicht den durchgängig positiven Gesamteindruck schmälern soll. Lifthrasil haben mit „Vor dem Sturm“ ein richtig schönes Debut am Start, welches auch für die absolut lebendige Szene im Schwabenland spricht. Keep on the good work!!!

Shopping

Lifthrasil - Vor Dem Sturmbei amazon12,90 €
26.08.2004

Geschäftsführung

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Vor Dem Sturm' von Lifthrasil mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Vor Dem Sturm" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Lifthrasil - Vor Dem Sturmbei amazon12,90 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33129 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare