Royal Tusk - Tusk II

Review

KURZ NOTIERT

Man mag von Alternative halten was man möchte, aber ROYAL TUSK sind mit „Tusk II“ verdammt nah dran, das Raster höherklassiger Bands in dieser Kategorie zu bereichern. Die Spielweise der Kanadier bringt dabei gleichermaßen eine gewisse, jugendliche Spritzigkeit wie auch eine erfrischende Heaviness mit, die den Songs ordentlich Gewicht verleiht und doch aggressiv und hungrig bleiben lässt. Und die Stimme von Daniel Carriere lässt kaum etwas an Kraft und Dynamik missen.

Dabei dürfen ROYAL TUSK sogar noch mal eine Schippe Rüpelhaftigkeit drauf legen, denn die Energie für ein rebellisches Rock-Album steckt in „Tusk II“ definitiv drin, wird aber gelegentlich doch vom teilweise etwas auf Nummer Sicher gehenden Songwriting eingedämmt. Hier müssen an einigen Stellen einfach noch die Stützräder abgeschraubt werden, dann könnten die Herren mächtig abräumen.

Shopping

Royal Tusk - Tusk IIbei amazon15,99 €
21.10.2018

Sitzt, passt, wackelt, hat Luft.

Shopping

Royal Tusk - Tusk IIbei amazon15,99 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30530 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare