Saratoga - Heaven's Gate

Review

Nach dem ausgezeichneten Debütalbum „Agotaras“ liefern die vier Spanier nun die Nachfolge-Mini „Heaven’s Gate“ ab. Im Endeffekt beinhaltet die CD aber nur zwei neue Stücke, denn die (zugegebenermassen großartigen) Songs „Heaven’s Gate“ sowie „Show Me Your Pride“ sind lediglich Neuaufnahmen alter Lieder in englischer Sprache. Die beiden übrigen Songs stehen diesen aber in nichts nach, weiterhin zelebrieren Saratoga schnellen, harten Powermetal mit eingängigen Refrains. Der ohnehin schon sehr gute Sound vom Debütalbum wurde zusätzlich noch ein klein wenig aufpoliert und schallt jetzt sogar noch druckvoller aus den Boxen. Ob man diese CD wegen nur 2 neuen Songs aber wirklich braucht, wage ich zu bezweifeln. Ich persönlich würde auf jedem Fall noch bis zur Veröffentlichung des nächsten Albums warten, da bekommt man sicherlich mehr für sein Geld.

Shopping

Saratoga - Heaven's Gatesbei amazon12,49 €
25.12.2003

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Heaven's Gate' von Saratoga mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Heaven's Gate" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Saratoga - Heaven's Gatesbei amazon12,49 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34292 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare