Soul Grinder - Chronicles Of Decay

Review

KURZ NOTIERT

Endlich! Eines der heiß ersehntesten Debütalben 2020 kommt nun nach verschobenem Veröffentlichungstermin endlich auf den Markt. SOUL GRINDER präsentieren auf „Chronicles Of Decay“ nicht nur technisches Know-how. Seit ihrer EP „Sadistic Parasite“ bleiben sie auch ihrer gewohnten Professionalität und ihrem Perfektionismus treu.

Infernales Debüt – SOUL GRINDER

Elf knackige Songs: einige vertrackt, ein paar melodisch und alle zusammen wie eine zermalmende Dampfwalze. Ähnlich wie AUTOPSY oder ZYKLON glänzen die Bremer mit Death Metal der alten Schule und beweisen, dass dieser unglaublich vielseitig sein kann – gespickt mit einer großen Prise eigenem Stil und einem Hauch Experimentierfreudigkeit. Ein persönlicher Anspieltipp ist „The Sun And The Serpent“ – mystisch, kompromisslos und brachial. Die Hookline hat Ohrwurmcharakter und die einfallsreichen Gitarrenriffs werden von Chorgesängen untermalt. Weiter so!

Shopping

Soul Grinder - Chronicles of Decaybei amazon9,74 €
19.06.2020

Vielleicht erlaubt es ihr Charakter jetzt eine Karte auszuspielen?

Shopping

Soul Grinder - Chronicles of Decaybei amazon9,74 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32368 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

4 Kommentare zu Soul Grinder - Chronicles Of Decay

  1. Steppenwolf sagt:

    Das klingt doch ganz solide. Also wenn das durchweg so weitergeht, kann man doch auch ruhig mal ne 8 für geben.

    Keine inwieweit man hier wünsche äußern darf… aber wie wärs denn, wenn man für die Freitage (der Tag an dem am meisten released wird) kurz auflistet was alles neues rausgekommen ist? Das ist immer so mühselig sich die Alben rauszusuchen, bei der Veröffentlichungsflut… das kann man sich unmöglich alles merken xD

    1. der_hahn sagt:

      @Steppenwolf: metal.de-Alternative: https://toiletovhell.com/tag/this-toilet-tuesday

      Da werden jeden Dienstag „einige“ Releases aus dem Bereich Metal (mit Genre-Angabe) aufgelistet.

      1. Steppenwolf sagt:

        Danke für den Tipp, sowas in der Art habe ich gesucht 👍

      2. Contamination sagt:

        Von mir auch direkt noch ein „Danke“ hinterher!
        Sowohl für den Link von „der_hahn“,
        als auch für die Review von „Chalina“..
        Pre-Order ist raus.. 🙂
        Denke auch (was „Steppenwolf“ sagt), dass da möglicherweise
        mindestens `ne 8/10 bei raus kommt.
        Aber gut – warten wir´s ab.. 🙂