Winterstorm - A Coming Storm

Review

Galerie mit 23 Bildern: Winterstorm - Summer Breeze Open Air 2019

WINTERSTORM gründeten sich 2008 aus den Überresten einer Band namens CIRCLE OF GRIEF. Als im Sommer 2009 mit Alexander Schirmer der passende Frontmann gefunden war, konnte die Truppe loslegen. Die Bandbezeichnung wurde mit Überlegung gewählt. Sie soll gleichermaßen die musikalischen Einflüsse des kalten Nordens und des Power Metal kundtun.

So setzt sich die Musik von WINTERSTORM im Grunde aus Power Metal, Epic Metal, Folk Metal, Viking Metal und leichten Mittelalter-Anleihen zusammen. Das sorgt auf dem Debut „A Coming Storm“ für einige Abwechslung, jedoch hat man gelegentlich auch den Eindruck, als hätte die Band noch keine klare Linie gefunden. Es mutet doch ein wenig abenteuerlich an, wenn man eben noch einer Melodic-Metal-Ballade („Climb The Highest Mountains“) gelauscht hat und im nächsten Moment von einer dynamischen Humppa-Attacke („Winterhumppa“) überrascht wird.

Das Händchen für starke Melodien und einprägsame Hooks kann man den sechs Franken aber nicht absprechen. Das beginnt schon bei der opulenten Orchester-Einleitung „A Coming Storm“ und zieht sich über den symphonischen Power-Metal-Knaller „The Final Rise“, das stark an TURISAS‘ Bombast-Viking-Metal orientierte „Winterheart“, das eingängig-druckvolle „Fortune’s Blood“ bis zu dem epischen „Battlecry“. Das sind alles amtliche Ohrwürmer, die auch längeranhaltende Eindrücke hinterlassen.

Auf der technischen Seite gibt es nichts auszusetzen. Die Leutchen verstehen neben dem Songwriting auch ihr Handwerk. Und Alexander hat eine klare, ausdrucksstarke Stimme in mittlerer Lage. Einzig bei den harschen Vocals (z.B. bei „Winterheart“) wäre noch ein wenig mehr Aggresivität und Rauheit wünschenswert.

Insgesamt hinterlassen WINTERSTORM aber bereits mit ihrem Debut „A Coming Storm“ einen guten Eindruck. In der Truppe steckt jede Menge Potential, und ich bin sicher, man wird in Zukunft noch einiges von ihnen hören. Wem die Werke von ENSIFERUM, KIVIMETSÄN DRUIDI, TURISAS, MINOTAURUS oder FALCONER gefallen und wer auf eine stimmige Vereinigung von Folk und Power Metal steht, sollte auch unbedingt in „A Coming Storm“ reinhören.

Shopping

Winterstorm - A Coming Stormbei amazon14,46 €
25.03.2011

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'A Coming Storm' von Winterstorm mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "A Coming Storm" gefällt.

Wie funktioniert der metal.de Serviervorschlag?

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Winterstorm - A Coming Stormbei amazon14,46 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32395 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Winterstorm auf Tour

16.10.20metal.de präsentiertWinterstorm - 10 Years - Anniversary TourWinterstormUnderground - Wuppertal, Wuppertal
23.10.20metal.de präsentiertWinterstorm - 10 Years - Anniversary TourWinterstormHaassäle, Bamberg, Bamberg
24.10.20metal.de präsentiertWinterstorm - 10 Years - Anniversary TourWinterstormPegelhaus, Koblenz
Alle Konzerte von Winterstorm anzeigen »

Kommentare