Architects
Through The Noise European Tour 2009

Konzertbericht

Billing: Architects, Bane, Comeback Kid und Misery Signals
Konzert vom 0000-00-00 | Köln / Essigfabrik, München / Hansa 39

Mit COMEBACK KID folgt ja aber jetzt noch der Headliner des Abends, der wie immer mit „False Idols Fall“ eröffnet. Und von der ersten Sekunde an geht wieder alles im Publikum und im Sekundentakt regnet es Körper von der Bühne. „Die Tonight“ sofort im Anschluss macht direkt noch mehr Laune. Die Band scheint immer noch nicht müde zu sein und gibt wie immer alles. Rein Setlist-technisch unterscheidet sich der Gig nicht groß von denen der letzten Touren. Spaß macht es allerdings immer noch. Nach dem großen Hit „Wake The Dead“ ist dann nach 45 Minuten Ende mit dem Konzertabend.

Zurück bleiben viele ausgepowerte Leiber, die sich durch den viel zu kleinen Ausgang der Halle pressen. Wünschenswert wären eine Headlinertour der ARCHITECTS und COMEBACK KID mit einem neuen Album im Gepäck. Mal sehen, nichts ist bekanntlich unmöglich. (Heiko)

Seiten in diesem Artikel

1234567
03.05.2009

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32856 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare