Architects
Through The Noise European Tour 2009

Konzertbericht

Billing: Architects, Bane, Comeback Kid und Misery Signals
Konzert vom 0000-00-00 | Köln / Essigfabrik, München / Hansa 39

Bei BANE änderte sich der Sound nicht gravierend und auch die alten Hardcore-Recken um Sänger Wicked Aaron hatten mit einem recht matschigen Sound zu kämpfen. Jedoch machte die leidenschaftlich mitreißende Performance des Fünfers alle Sounddefizite wieder wett und auch das Publikum kam ordentlich in Fahrt. Die Sing-Alongs und Stagedives häuften sich nun immer mehr. Vor allem der OUTBREAK-Basser setzte jede Minute zu einem neuen Stagedive an und crowdsurfte sich so den Frust über den chaotischen Gig seiner Truppe zusehends von der Seele. Hat richtig Spaß gemacht, zuzusehen. Gerade Sänger Wicked Aaron ist eine Nummer für sich. Die Grimassen und Moves des Fronters sind wirklich sehenswert. Leider bin ich mit dem Material der Band nicht so gut vertraut, weshalb ich jetzt nicht genauer auf die Setlist eingehen kann. Aber es war eine sehr gute leidenschaftliche Show.

Architects

Seiten in diesem Artikel

1234567
03.05.2009

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32833 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare