Aborted
Neues Line-Up!

News

Vor kurzem erst bei Century Media Records unterschrieben und danach auf Tour mit den Labelkollegen von Cryptopsy und der Death Metal Kultband Grave haben die belgischen ABORTED schon mit Umstellungen am Line-up zu kämpfen, was der Band aber keinesfalls den Enthusiasmus und die Lust auf ihre Tour- und Aufnahmepläne 2006 nimmt. Das offizielle Statement von ABORTED erzählt die ganze Geschichte:

„Ein neues Jahr, ein neuer Anfang: Mit diesem Satz starten wir ins neue Jahr und wünschen allen und selbstverständlich auch all unseren Fans alles Gute für alle Vorhaben im Jahr 2006.

Leider müssen wir euch an diesem Punkt auch eine weniger erfreuliche Mitteilung machen. Wegen unlösbarer persönlicher Differenzen gehen ABORTED und Tace & Free ab jetzt getrennte Wege. Eine Anhäufung von kleineren und größeren Problemen über Monate hinweg haben es einfach nicht mehr zugelassen, die Arbeit als Kollektiv weiterhin zusammen fortsetzen zu können.

Eine erfreuliche Nachricht ist, dass sich aber niemand Sorgen zu machen braucht, dass Shows abgesagt werden oder dergleichen. Die Februartour mit Cryptopsy, Grave, Dew-Scented und einigen anderen wird wie geplant stattfinden! Neumitglieder der Band werden Seb (Genital Grinder/Balrog) an der Gitarre, Olivia (ex-No Return/Balrog) am Bass and Matty (Emeth) ebenfalls an der Gitarre sein, denn Steph konnte sich nicht für diese Tour entscheiden, da seine Frau schwanger ist.

Wir haben unser Set auch schon einige Male mit den neuen Mitgliedern geprobt und es klappt beinahe perfekt. Die Motivation und der „drive“ sind zurück, etwas, das wir vermisst haben und es fühlt sich großartig an, mit den neuen Leuten die Songs zu spielen. Seit Jahren hat die Band mit dem Line-Up zu kämpfen und hatte schon mehrere Wechsel hinter sich. Wie auch immer, ABORTED haben damit nur bewiesen, was dich nicht umbringt, macht dich nur stärker und da gibt es keine Ausnahme.

Wir haben begonnen am Nachfolger von „The Archaic Abattoir“ zu arbeiten, der später dieses Jahr noch erscheinen wird. Dafür möchten wir wieder allen danken, die uns unterstützt haben und wir freuen uns, dass ihr das immer noch macht. Wir sehen uns auf der Tour im Februar!

Cheers,

ABORTED“

Während die Band noch über ihre Tourpläne redet, abgesehen von ihrer Europatour mit Cryptopsy, Grave, Dew-Scented, Vesania und Hurtlocker, sind die belgischen Death Metal Hoffnungsträger auch für Europas Metal Festival Nummer 1 bestätigt.

Official band website ABORTED: (Link)

Galerie mit 19 Bildern: Aborted - Summer Breeze Open Air 2019
Quelle: Century Media
22.01.2006

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34163 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare