At The Gates
Erster neuer Song seit 1995

News

At The Gates

Unglaublich, aber wahr – AT THE GATES begklücken uns mit dem Titeltrack des kommenden Albums „At War With Reality“, welches ab dem 24. Oktober erhältlich sein wird. Damit ist erstmals seit 1995 neues Material der schwedischen Supermacht zu hören. Lasst euch überzeugen.

Mist, hier tut was nicht.Whoops! Hier sollte eigentlich ein Video- oder Audio-embed erscheinen. ...
Galerie mit 13 Bildern: At The Gates – Full Force 2019
22.09.2014

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33745 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

At The Gates auf Tour

06.07. - 09.07.22metal.de präsentiertRockharz 2022 (Festival)Accept, Asenblut, ASP, At The Gates, Attic, Beast In Black, Betontod, Burden Of Grief, Dark Funeral, Dark Tranquillity, Deserted Fear, Eisbrecher, Ektomorf, Eluveitie, Ensiferum, Evil Invaders, Exodus, Gernotshagen, Goitzsche Front, Grave Digger, In Extremo, Insomnium, Jinjer, Kambrium, Kataklysm, Knasterbart, Knorkator, Lucifer, Moonsorrow, Mutz & The Blackeyed Banditz, Obscurity, Ost+Front, Paddy And The Rats, Powerwolf, Running Wild, Sepultura, Sibiir, Steel Panther, Storm Seeker, Subway To Sally, Suicidal Tendencies, Tankard, Tarja, Testament, The 69 Eyes, Thomsen, Thundermother, Turisas, Twilight Force, Unleashed und UnzuchtFlugplatz Ballenstedt, Ballenstedt

3 Kommentare zu At The Gates - Erster neuer Song seit 1995

  1. Gates sagt:

    Gänsehaut…DAS nenne ich Comeback, wenn das Album so wird, fegt das mal eben alles Möchtgern-Melodic-Death-Gewäsch der letzten Dekade weg….BAMM!!!

  2. Impaled sagt:

    Ja, die ersten werden direkt wieder übereuphorisch. Aufpassen würde ich da schon, auch wenn der Song natürlich stark ist.

  3. Der Erleuchter sagt:

    Bin gespannt, ob sie es auf Albenlaenge schaffen, die momentanen Spitzenreiter Shaded Enmity und Be’lakor vm Thron zu stoßen. Bin eher skeptisch. War bei Carcass aehnlich. Einige starke Songs, aber auch en paar Lueckenfueller.