Borknagar
stehen für den wahren Norden

News

Ohne Vintersorg zeigen die Norweger jetzt, wo der wahre Norden ist. BORKNAGAR bringen am 27. September ihr elftes Studioalbum „True North“ heraus.

"True North" von BORKNAGAR

„True North“ von BORKNAGAR

Einen ersten Eindruck kann man sich mit ‚The Fire That Burns‘ verschaffen. Gründungsmitglied Øystein G. Brun sagt, dass es einfach war, diesen Song als erste Single auszuwählen: „Es war eine einfache Wahl. Nicht weil ‚The Fire That Burns‘ das Album repräsentieren würde, dafür ist das Album zu vielschichtig, sondern weil das Lied einen Art musikalischen Höhepunkt darstellt.“

Tracklist:

  1. Thunderous
  2. Up North
  3. The Fire That Burns
  4. Lights
  5. Wild Father’s Heart
  6. Mount Rapture
  7. Into The White
  8. Tidal
  9. Voices

BORKNAGAR ist seit rund 25 Jahren aktiv und hat sich aus Mitgliedern von u.a. ENSLAVED, GORGOROTH und IMMORTAL formiert. Seitdem haben sie auf zehn bislang veröffentlichten Alben ihren Stil stets weiterentwickelt. Auf „True North“ wird erstmals Vintersorg nicht vertreten sein, der im Februar die Band nach fast 20 Jahren verlassen hat.

Galerie mit 20 Bildern: Borknagar - Winter Thrice Tour 2016
Quelle: Century Media Records
02.08.2019

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31773 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Borknagar auf Tour

14.02. - 16.02.20Wacken Winter Nights 2020 (Festival)Baldrs Draumar, Borknagar, Cellar Darling, Come Vagantes, Corvus Corax, Dalriada, dArtagnan, Der Elfen-Thron von Thorsagon, Einherjer, Fairytale (Folk), Fejd, Finsterforst, Heidevolk, Hexvessel, Lindy-Fay Hella, Månegarm, Metsatöll, Nytt Land, Die Pressgëng, Primordial, Reliquiae, Sangre de Muerdago, Schandmaul, Storm Seeker, Subway To Sally, Suidakra, Tyr, Varang Nord, Winterfylleth und Ye Banished PrivateersWacken Winter Nights, Wacken
06.08. - 08.08.20Party.San Metal Open Air 2020 (Festival)Dismember, Katatonia, Wolves In The Throne Room, Hirax, Carcass, Shape Of Despair, Idle Hands, Origin, Lunar Shadow, Saor, Revel In Flesh, Borknagar, Razor, Sinners Bleed, Onslaught, Anomalie, Fleshcrawl, Obscurity, Space Chaser, Alcest, Infernäl Mäjesty, Månegarm, Graceless, 1914 und BütcherParty.San Open Air, Obermehler

Kommentare