Destruction
verlängern Vertrag bei Nuclear Blast

News

DESTRUCTION haben ihren Plattenvertrag bei Nuclear Blast Records verlängert. Somit wird auch die nächste Platte der Thrasher bei dem Label erscheinen. Frontmann Schmier zeigte sich begeistert über die weiter Zusammenarbeit mit Nuclear Blast:

„Wir sind seit über 15 Jahren Teil der NUCLEAR BLAST-Familie, wir fühlen uns hier zu Hause, wir vertrauen einander in diesem monkey business. Viele Leute die für das Label arbeiten, können wir mittlerweile Freunde nennen. Diese Neuunterzeichnung ist also etwas sehr leichtes und natürliches. Die Arbeit mit dem besten METAL-Label ist immer noch eine Ehre, denn sie haben uns durch die guten und die schlechten Zeiten unterstützt!

DESTRUCTION und Nuclear Blast sind ein Dreamteam

Seit ihrem Comeback-Album „All Hell Breaks Loose“ aus dem Jahr 2000 sind die Teutonen Thrasher bereits Teil der Nuclear-Blast-Familie. Das bislang letzte Album  „Thrash Anthems II“ war 2017 erschienen. Darauf hatten die Band einige ihrer Klassiker aus den 80ern und 90ern neu interpretiert.

Nuclear Blast Records ist stolz verkünden zu können, dass die deutschen Thrash Legenden von Destruction einen neuen Deal…

Gepostet von Nuclear Blast am Mittwoch, 17. April 2019

Galerie mit 32 Bildern: Destruction - Killfest-Tour 2019 in Frankfurt
Quelle: Nuclear Blast Records
17.04.2019

"Irgendeiner wartet immer."

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31535 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Destruction auf Tour

Kommentare