Diamond Head
veröffentlichen neues Video zum Song "Belly Of The Beast"

News

Die britischen Metal-Pioniere DIAMOND HEAD veröffentlichen am 24.05. ihr neues Album „The Coffin Train“.
Vorab gibt es zum Song ‚Belly Of The Beast‘ schonmal ein Video, welches ihr hier sehen könnt:

Sänger Ras zum neuen Song:“Es ist ein Lied über persönliche Dämonen, jeder trägt mindestens einen durch sein Leben. Sei nicht voreilig damit, Leute zu verurteilen, denn wir alle haben einen Kampf im Inneren.“
„The Coffin Train“ ist das achte Studioalbum der 1976 in Stourbridge, England gegründeten Band.

„Die ganze Zeit wollten wir sicherstellen, dass wir nicht aus den Augen verlieren, was wir ‚Den Auftrag‘ nennen“, erklärt Tatler, „ich würde unseren NWOBHM-Stil und -Sound nie leugnen wollen, das hat mich ursprünglich begeistert und DIAMOND HEAD haben es gespürt. Und ich genieße immer noch die kreative Reise, die wir fortsetzen.“

„Rasmus ist ein großer Teil davon, warum das Album und die Band so klingen wie sie klingen“, sagt Tatler über Rasmus. „Er hat einen fantastischen Stimmumfang, weiß genau, was er mit seiner Stimme machen soll und ist unglaublich erfahren!“

„The Coffin Train“ wurde unterwegs geschrieben und an verschiedenen Orten aufgenommen. Gitarren, Bass und Gesang in den Vigo Studios in Walsall, Schlagzeug in den Circle Studios in Birmingham, und das Album wurde im Ras‘ Raw Sound Studio in London produziert und gemischt.

Galerie mit 11 Bildern: Diamond Head - Hell Over Hammaburg 2018
Quelle: Silver Lining Music
08.03.2019

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30901 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare