Dissection
Statement und Studiotermin!

News

Jon Nödtveidt, seines Zeichens Gitarrist und Sänger der schwedischen Band DISSECTION, hat sich mit einem Statement auf der offiziellen Homepage ((Link)) der Band von den Anschuldigungen distanziert, seine Band würde rassistisches Gedankengut unterstützen. Hier das original Statement: „There have been rumours and allegations surrounding the band and I, we want our fans to know and to make it a point that it is not and never has been part of our policy or philosophy to be a part of racism and what it stands for. Dissection is a SATANIC band and the REBIRTH OF DISSECTION tour is our focus into bringing all our ANTI-COSMIC METAL OF DEATH! JON NÖDTVEIDT, DISSECTION“ Am 02.02.2005 werden die Jungs dann endlich ins Studio gehen, um das lange erwartete dritte Album der Band unter Dach und Fach zu bringen.

Quelle: www.dissection.nu
01.02.2005

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32639 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare