Exodus
Video zu Blood In, Blood Out veröffentlicht

News

Exodus

Die Bay Area Thrasher EXODUS haben das offizielle Video zum Titeltrack ihres aktuellen Albums „Blood In, Blood Out“, das unter der Leitung von Regisseur Shan Dan Horan von der Shadow Born Group (BUCKCHERRY, CARNIFEX) gedreht wurde, veröffentlicht. Den Streifen, in dem hunderte von Bay-Area-Fans zu sehen sind, die nach einem Aufruf als Statisten mitwirken, könnt Ihr hier in voller Länger sehen:

Dazu EXODUS Gitarrist Gary Holt: „“Blood In, Blood Out“ war genau die Art von Video, die wir machen wollten und auch sollten…ungezähmte Energie, Gewalt, Blut und unsere Freunde und Familien aus der Bay Area mitten im Geschehen! So wie es sein sollte. Ich hasse es eigentlich, Videos zu drehen, aber das hat so viel Spaß gemacht, dass ich mich selbst bei Aussagen erwischt habe, die ich nie für möglich gehalten hatte! Lasst uns das gleich noch mal tun!“

Sänger Steve “Zetro” Souza fügt hinzu: „Raue und bloße Gewalt, total aggressiv und direkt in die Fresse! Wenn ich das Video sehe, muss ich an „Fight Club“ denken. Super Action und Gewalt, perfekt für den Titeltrack des neuen EXODUS Albums „Blood In, Blood Out“!”

„Bei diesem Video Regie zu führen war einfach großartig und hat viel Spaß gemacht. Hunderte von Metalheads zu finden, um einen düsteren Raum zu füllen und das in sehr kurzer Zeit, schien wie eine harte Aufgabe“, beginnt Regisseur Shan Dan Horan. „Was ich vorfand, war ein grandioses Feedback von den energischsten Fans, die ich je getroffen habe. Ich bin stolz, hierbei eine kleine Rolle zu spielen. Alte Metaller, junge und sogar ein Typ im Rollstuhl. Jeder wurde akzeptiert und angenommen, so einfach war das und alle haben sich gegenseitig aufgefangen, wenn jemand mal in den Pit gefallen ist. Darum geht es für mich auf  „Blood In, Blood Out“. Wir haben zwar unterschiedliche Geschichten – aber einmal Metaller, immer Metaller. Das ist etwas, was in deinem Blut bleibt.“

Galerie mit 19 Bildern: Exodus - The Bay Strikes Back 2020 in Filderstadt
Quelle: Nuclear Blast
28.10.2014

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34158 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Exodus auf Tour

06.07. - 09.07.22metal.de präsentiertRockharz 2022 (Festival)Accept, Asenblut, ASP, At The Gates, Attic, Beast In Black, Betontod, Burden Of Grief, Dark Funeral, Dark Tranquillity, Deserted Fear, Eisbrecher, Ektomorf, Eluveitie, Ensiferum, Evil Invaders, Exodus, Gernotshagen, Goitzsche Front, Grave Digger, In Extremo, Insomnium, Jinjer, Kambrium, Kataklysm, Knasterbart, Knorkator, Lucifer, Moonsorrow, Mutz & The Blackeyed Banditz, Obscurity, Ost+Front, Paddy And The Rats, Powerwolf, Running Wild, Sepultura, Sibiir, Steel Panther, Storm Seeker, Subway To Sally, Suicidal Tendencies, Tankard, Tarja, Testament, The 69 Eyes, Thomsen, Thundermother, Turisas, Twilight Force, Unleashed und UnzuchtFlugplatz Ballenstedt, Ballenstedt
18.08. - 20.08.22Reload Festival 2022 (Festival)Heaven Shall Burn, Arch Enemy, As I Lay Dying, Raised Fist, Cannibal Corpse, Soilwork, Lacuna Coil, Die Kassierer, Exodus, Static-X, Bloodywood, Smoke Blow, Perkele, The Black Dahlia Murder, Mr. Irish Bastard, Dirty Shirt, Heavysaurus, Dope und Comeback KidReload Festival, Sulingen, Sulingen

Kommentare