Kirk Windstein
mit beweglichen Träumen

News

Der CROWBAR-Fronter Kirk Windstein hat seit zwei Jahren an einem Solo-Werk gearbeitet. Dieses hat nun Form angenommen und ist bereit, am 24. Januar 2020 veröffentlicht zu werden. Das Werk wird den Titel „Dream In Motion“ tragen – und einen Vorgeschmack in Form des Titeltracks gibt es auch schon:

Quelle: Kirk Windstein
17.12.2019

Sitzt, passt, wackelt, hat Luft.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31890 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

2 Kommentare zu Kirk Windstein - mit beweglichen Träumen

  1. Decap_retag sagt:

    Geil, aber thefckwhy erscheint das nochmal nicht als Crowbar Platte? Nun, der SnareSound ist kacke, aber das wird doch nicht der Grund sein 😂 ist ja nicht so, dass die Brechstange hochfrequentiert veröffentlicht. Seltsam.

  2. der holgi sagt:

    geiles Crowbar-Stück