Mayhem
Leben ihren Traum vom Rock'n'Roll

News

Laut einem Bericht der niederländischen Zeitung De Telegraaf haben MAYHEM nach einem Konzert in Tilburg ordentlich auf die Kacke gehauen: Demnach wurden am Montagmorgen einige Mitglieder der Band und Teile ihrer Crew verhaftet, weil sie in einem Hotel in Tilburg einen Sachschaden von rund 5000 Euro versacht haben sollen. Am Sonntag spielten MAYHEM in der Tilburger „Hall Of Fame“ und übernachteten anschließend im „Hotel Central“. Am nächsten Morgen fand ein Hotelmitarbeiter ein verwüstetes Zimmer vor, aus dem Pflanzen aus den Fenstern geworfen und Spiegel, ein Waschbecken und Vorhänge im Badezimmer demoliert worden waren. Die Betten und der Fernseher wurden zerstört und die Wände beschmiert. Derzeit befinden sich die Betreffenden in Untersuchungshaft und sollen erst freigelassen werden, wenn sie dem Hotel die Reparaturen bezahlt haben.

Galerie mit 18 Bildern: Mayhem - Party.San Metal Open Air 2022
Quelle: De Telegraaf
17.11.2009

- Dreaming in Red -

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 35013 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare