Nasum
Stellungnahme zum vermissten Sänger

News

Auf der diesjährigen P3 Guld Award Show ließen die schwedischen Grindcore Aufsteiger NASUM eine Pressemitteilung bezüglich ihres in Thailand vermissten Sängers und Gitarristen Mieszko Talarczyk verlesen. Auszüge folgen: „Heute hätten wir, Nasum, bei der P3 Guld Award Show auftreten sollen, aber unglücklicherweise sind wir dazu nicht in der Lage, da unser Sänger/Gitarrist Mieszko Talarczyk in Thailand vermisst wird. Das letzte Mal hörten wir von Mieszko am 23. Dezember, seinem 30. Geburtstag, als er uns eine E-Mail aus einem Internet Café schrieb. Wir unterhielten uns über die G3 Performance. Drei Tage später traf die gigantische Welle die Insel Phi-Phi und trennte Mieszko von seiner Freundin. Seine Freundin wurde schwer verletzt und wird jetzt in Schweden behandelt, aber Mieszko wird immer noch vermisst. Auch in Schweden wird er vermisst. Als die Neuigkeit bekannt wurde, traten hunderte von Leuten mit uns in Kontakt. Freunde, Kollegen und Wildfremde, die alle die gleiche Beklemmung teilten. Wir wollen ihnen allen offiziell für ihre Unterstützung und Anteilnahme danken, was uns in Zeiten der Angst und Ungewissheit sicherlich geholfen hat.“

Galerie mit 14 Bildern: Nasum - FortaRock 2012
Quelle: Blabbermouth
24.01.2005

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33893 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare