Rage Against The Machine
kündigen Reunion-Shows an

News

RAGE AGAINST THE MACHINE haben vollkommen überraschend ihre Reunion angekündigt. 2020 wird die Band wieder gemeinsam auf der Bühne stehen. Bisher sind allerdings nur fünf Konzerte in den USA bestätigt. Unter anderem werden die Rap-Metal-Pioniere beim Coachella Festival auftreten. Bereits 2007 feierte die Combo dort ihre erste Reunion. Die Ankündigung erfolgte über den frisch erstellen Instagram-Account der Band. Forbes bestätigte dessen Echtheit.

Ihre bislang letzten Shows spielten RAGE AGAINST THE MACHINE im Jahr 2011. Seitdem waren die Instrumentalisten Tom Morello, Brad Wilk und Tim Commerford gemeinsam mit PROPHETS OF RAGE aktiv. Um Frontmann Zack de la Rocha wiederum war es in den vergangen Jahren sehr ruhig gewesen. Gelegentlich hatte er einzelne Songs auf diversen Compilations veröffentlicht.

Quelle: Forbes
01.11.2019

"Irgendeiner wartet immer."

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31626 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare