Golgotha - New Life

Review

Seit 1994 existiert die Doom/Death Kapelle GOLGOTHA nun schon und nach einer achtjährigen Pause melden sich die Spanier mit ihrem passend titulierten Album „New Life“ zurück.

Doom ist angesagt und das bedeutet langsames bis mittleres Tempo und im Falle von GOLGOTHA leider auch wenig bis gar keine Überraschungsmomente. Simpelste Riffs, unterlegt mit grauseligen Keyboardakkorden und ein äußerst monotoner, gutturaler Gesang stellen den Hörer auf eine harte Probe. Eingängigkeit wird bei „New Life“ mehr als groß geschrieben und so vermag es eigentlich kein einziger Song mit innovativen Ideen, oder aber auch mit einer zwar genreüblichen, aber dafür zumindest eigenwilligen Spielweise ein besonderes Interesse hervorzurufen. Der melodiöse Anteil ist ohnehin eher mager und die eintönige Vorgehensweise des Sängers trägt zusätzlich zur allgemeinen Langeweile bei. Natürlich gibt das Genre eine bestimmte Spielart vor, aber innerhalb dieser Grenzen bewegen sich GOLGOTHA nicht mal annährend am möglicherweise inspirativen Tellerrand, so dass jegliche Hoffnung auf musikalische Querverweise nach kurzer Zeit stirbt. Da kann leider auch der zusätzliche Video-Clip zu “Trapped In Two Worlds“, der zwar allein durch den visuellen Aspekt etwas mehr Abwechslung bringt, aber eben auch nicht gerade berauschend ist, noch Wunder vollbringen.
Sicherlich ist die Atmosphäre bedrückend und depressiv, aber dies als alleiniges Ziel zu haben lässt noch lange kein interessantes Album entstehen. Da gehört weit mehr dazu, wofür Genrekollegen wie zum Beispiel MY DYING BRIDE bereits einige gute Beispiele abgegeben haben.

Wer Doom in seiner einfachsten Form mag und wem es vor Innovationen ohnehin graut, der mag durchaus Gefallen an GOLGOTHA finden. Wer jedoch mehr als nur fade Durchschnittskost bevorzugt, wird mit „New Life“ vermutlich nicht glücklich werden, da der Titel hier leider durchaus falsche Erwartungen wecken kann.

Shopping

Golgotha - New Lifebei amazon12,00 €
09.01.2007

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'New Life' von Golgotha mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "New Life" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Golgotha - New Lifebei amazon12,00 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34165 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Golgotha - New Life

  1. thoas sagt:

    der autor hat den sinn verkannt… wage ich zu behaupten… als doom anhänger von größen wie my dying bride, swallow the sun, draconian usw. kann ich dem vorliegendem album SEHR WOHL etwas abgewinnen. denn es ist das angehauchte deathige das diesem album beiwohnt. midtempo mit deathigen einflüssen… was dem ganzen einen leicht groovigen touch verleiht und dennoch doomig daher kommt. nee leute… anhörn! aufgrund des reviews war ich skeptisch, nun bin ich froh skeptisch gewesen zu sein. die band werde ich weiterhin im auge behalten!

    6/10