Gorilla Monsoon - Demonstrating Heaviness (EP)

Review

Wie es wohl klingt, wenn es nicht Hunde und Katzen, sondern gleich pelzige Menschenaffen gallert, lassen uns Gorilla Monsoon auf ihrem zweiten Demo wissen: Träge schleppen sich die schweren Primaten durch den schwülen Busch. Eine halbe Tonne Reverb-Nebel auf den Gitarren lässt dabei ihre Konturen fünfmal bedrohlicher wirken. Schon der Opener hängt – ganz Gorilla – mächtig mit dem Bauch am Boden, wälzt sich durch blühende BLACK SABBATH-Erinnerungen und imtitiert hier und da den Schrei des WEISSEN ZOMBIEs, um eine gekonnt gequälte Attitüde ergänzt. Wie schon die Gitarren schallen auch die stampfenden Schläge des Rhythmus-Tieres mit pompösem Hall weit und bedrohlich durchs Unterholz, auch hier hat die Produktion ganze Arbeit geleistet: Das unsparsam aufgetragene Make-Up steht dem bleiern durchhängenden Riffing gut zu Gesicht. Zwar verschleiert es auch manch lebendigere Gitarren-Mimik unter seiner zähen Masse, dennoch: Gerät der Fels einmal ins Rock’n’Rollen wie in „Born To Lose“, reißt die tosende Mure, eingedenk umherstiebenden Stoner-Gerölls, jeden Stiefel vom Parkett. Furchterregende Low-Tempo-Berserker hingegen wie „Codeine Commander“ schleifen ihre Materie dagegen mit einer fast hypnotisierenden Wirkung durch die Rabatten, stetig kämpft sich etwas wie eine Halbschrei-Melodie durch den Teig, ohne dass man wirklich von ihr Notiz nähme – zu faszinierend sind die schwer elenden Gebaren von Sänger Jack Sabbath, zu vehement ergreifen die gewaltigen Gitarren von der Aufmerksamkeit des Hörers Besitz. – Wer in Deutschlands ohnehin spärlich besetztem Doom Metal-Kreise bislang den Nachwuchs vermisste – sollte sich für seine Einfältigkeit von den vier Dresd’nern mal zünftig plätten lassen!

01.10.2003

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Demonstrating Heaviness (EP)' von Gorilla Monsoon mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Demonstrating Heaviness (EP)" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33130 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare