Lunatic Soul - Under A Fragmented Sky

Review

Erstaunlich schnell veröffentlicht Mariusz Duda unter dem Banner LUNATIC SOUL neues Material: Erst im Oktober kam das Album „Fractured“ in die Läden, und jetzt steht mit „Under A Fragmented Sky“ das Supplement dazu an. Dabei war der RIVERSIDE-Frontmann von der schnellen Entstehung selbst überrascht, wie er zu Protokoll gibt: „Es ist eine sehr unerwartete und spontane Veröffentlichung“, sagt er. „Anfangs dachte ich an eine Maxi-Single von „A Thousand Shards of Heaven“ mit ein paar weiteren Tracks, aber das Material entwickelte sich so schön im Studio, dass ich am Ende mit 36 Minuten neuer Musik dastand.“

„Under A Fragmented Sky“ ist mehr als das Supplement zu „Fractured“

„Under A Fragmented Sky“ mag das Supplement zum genannten „Fractured“ sein, aber es ist dennoch ein eigenständiges und vor allem stimmungsvolles Album geworden. Mariusz Duda hat wieder mit Loops gearbeitet, mit Vokaleffekten, wenigen Akustikgitarren, mit sparsamen, aber wirkungsvollen Melodien. Im ersten Track „He av en“ braucht diese Mischung zwar ein wenig, um in die Gänge zu kommen, aber dann entwickelt sich die Mischung zu einer fesselnden Angelegenheit. Vor allem das Songtrio „Shadows“, „Rinsing The Night“ und „The Art Of Repairing“ ist bisweilen hypnotisch in der Wirkung.

Obwohl die Stücke teils collagenhaft und instrumental sind (oder vielleicht genau deshalb?), kommt das Kopfkino in Fahrt. Leicht orientalisch angehaucht, sparsam instrumentiert, leise: Einzig beim abschließenden „Untamed“ kommt Schlagzeug zum Einsatz; anders als bei seiner ehemaligen Band DESTRUCTION spielt Wawrzyniec Dramowicz aka Vaaver aber sehr zurückhaltend. „Under A Fragmented Sky“ bietet somit genügend Freiräume, um seine Gedanken selbst schweifen zu lassen.

Hypnotische Wirkung, Freiräume für Kopfkino

Ihr merkt schon: Wie eigentlich immer bei LUNATIC SOUL, steht die Atmosphäre im Vordergrund. Dabei ist aber „Under A Fragmented Sky“ stilistisch wieder näher an die alten Alben gerückt. In jedem Fall ist die Scheibe aber wieder deutlich empfehlenswert – verhaltener Beginn hin oder her. Wer also mit LUNATIC SOUL etwas anfangen kann, muss sich auch das neue Album auf seinen Einkaufszettel schreiben.

Shopping

Lunatic Soul - Under the Fragmented Skybei amazon11,99 €
03.07.2018

- Dreaming in Red -

Shopping

Lunatic Soul - Under the Fragmented Skybei amazon11,99 €
Lunatic Soul - Lunatic Soul: Under The Fragmented Sky (Red) [Winyl]bei amazon23,93 €
Lunatic Soul - Lunatic Soul: Under The Fragmented Sky [Winyl]bei amazon25,89 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30105 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare