Soundstories / Materialmeeting -

Review

Soundstories / Materialmeeting lautete der Name einer sechsteiligen Sendereihe des bayerischen Senders Bayern2Radio, in der verschiedene Musiker ihre Geräuschgeschichten präsentierten. Der Stoff, aus dem sie ihre Geräuschgeschichten aufbauten, wurde dem Archiv des Rundfunksenders mit unzähligen Programmstunden entnommen und mit dem Mitteln moderner Elektronik verfremdet und somit aus dem historischen Kontext herausgelöst. Die musikalische Seite wird dabei von den unterschiedlichsten, elektronisch erzeugten, Klangfarben bestritten, dem die verbale Ausgestaltung der Geschichten, in ihrer thematischen Unkorreliertheit, oft in nichts nachsteht. Seien es alltägliche Beobachtungen die vorgetragen werden und in ihrer klanglichen Wirkung nur noch nebeneinander gewertet werden, als einen Zusammenhang zu bilden, als auch aktuelle Berichte über den Kursverlust am Neuen Markt, die durch ständige Wiederholung der Wirkung ihrer Aussage beraubt werden. In einem kunstkritischen Zusammenhang gesehen ist dieses Projekt vielleicht gelungen, aber der Unterhaltungswert dieses Albums ist für mein Empfinden eher gering.

22.01.2001

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31894 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare