Stormhammer - Cold Desert Moon

Review

StormHammers Zweite. Wie schon zu erwarten war, wird auf Cold Desert Moon 08/15 True Metal geboten. Die Heavy Metaller aus deutschen Landen verloren kurz nach ihrem Debut Fireball ihren Sänger, der jetzt von Tommi Lion (was für’n geiler True Metal Name) ersetzt wurde. Der Stimme des Guten wird Angel Dust und Agent Steel Fans gefallen, zumal das Orgasmus-Vibrato des Sängers der letzteren auch hier nicht zu kurz kommt. Obgleich die Süddeutschen deutlich melodischer als auf ihrem Vorgänger ans Werk gehen, haben sie ihre rauhen nicht Ecken nicht geschliffen. Double Bass – Attacken, ein paar progressive und sogar thrashige Parts sind zu hören, die StormHammer sehr positiv von den ‚zig anderen True Bands unterscheiden. Der Sound ist auch ganz anständig, obwohl die Gitarren teilweise etwas dünn gemixt wurden und die Keyboards oft sehr billig klingen. Selbstverständlich ist das alles Geschmackssache. Wie schon erwähnt wurde, wird hier absolut nichts Neues geboten, jedoch soll dies keinesfalls ein Kritikpunkt sein, denn der Stil StormHammers wird hier sehr gut ausgeführt. Es fragt sich natürlich nur, wie viele sich ähnelnde True Metal Alben man sich anhören kann, ohne sich zu langweilen. Doch dies überlasse ich dem Käufer und kann somit jedem True Metaller Cold Desert Moon wärmstens empfehlen.

28.09.2001

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Cold Desert Moon' von Stormhammer mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Cold Desert Moon" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33152 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare