The Kings Of Frog Island - 3

Review

Ein Freund trug mir vor kurzer Zeit den Song “Welcome To The Void“ zu, von einer Band mit sehr seltsamen Namen: THE KINGS OF FROG ISLAND. Das Kennzeichen war dieses geniale Riff, dass den gesamten Song durchlief (immerhin über sieben Minuten) und darüber psychedelische Gesangsspuren. Wochenlang hatte ich diesen Ohrwurm im Schädel! Jetzt sitze ich vor einem kompletten Album dieser Gruppe und suche das nächste “Beyond The Void“. Doch es mag nicht auftauchen! Radikaler Stilwandel? Absturz ins Mittelmaß? Oder war am Ende dieser eine Song nur eine geniale Ausnahme einer ansonsten nicht sehr prickelnden Band?

Nein, nein und nein. Denn der Stil schwankt immer noch zwischen Wüstenrock im Stile der allmächtigen KYUSS und teils sehr psychedelischen Gesängen und Gitarrenleads, die wohl am ehesten noch im Space Rock zu finden sind. Von Mittelmaß kann angesichts solcher Songs wie “Dark On You“ auch nicht die Rede sein, denn der funktioniert zwar anders, aber dennoch hervorragend. THE KINGS OF FROG ISLAND – der Name kommt übrigens von ihrer Heimatstadt Leicester, deren Stadtkern auch als “Frog Island“ bekannt ist – trauen sich auf diesem Album Sachen, die keine weitere Band in diesen Ausmaßen wagen würde. So klingt “The Keeper Of…“ mit minutenlangem Stimmgewirr aus, während sich andere Songs extrem langsam aufbauen oder sehr repetitiv gestaltet sind.

Insgesamt entsteht auf dem Album ein Fluss, ein Sog, der von der ersten Minute weg fesselt – wenn man sich darauf einlassen kann. Denn nicht nur die Experimentierfreude und ausufernde Gitarrenarbeit ist ähnlich wie in den 70ern hörbar, auch scheint das Mischpult irgendwo aus dem Speicher hervorgekramt worden zu sein und die Regler darauf seit gut 40 Jahren eingerostet. Als dritter Teil einer Trilogie hinterlässt das Album neben der Begeisterung natürlich auch ein klein wenig Enttäuschung, dass kein weiteres Werk dieser Künstlerkonstellation nachfolgen wird. Eine mehr als lohnende Investition daher, Freunde des verspielten, sphärischen Prog/Psychedelic-Rocks finden hier eine sehr hochqualitative Erweiterung der Plattensammlung, reinhören lohnt sich für Unentschlossene auf jeden Fall. Aber: Zeit mitbringen und nicht sofort durchzappen!

Shopping

Kings of Frog Island,the - IIIbei amazon16,92 €
03.09.2010

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer '3' von The Kings Of Frog Island mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "3" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Kings of Frog Island,the - IIIbei amazon16,92 €
THE KINGS OF FROG ISLAND - 3 - CD 2010 Elektrohaschbei amazon15,31 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34272 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu The Kings Of Frog Island - 3

  1. Anonymous sagt:

    ein eher enttäuschender Release. Leider konnten sie ihr Debut-Album "The Kings of Frog Island" nicht mehr toppen, und das würde ich jedem Interessierten eher empfehlen.

    6/10