Voyager - Univers

Review

Melodischen Metal mit zeitweiligem, sehr leichtem Gothic-Touch praktizieren VOYAGER aus Australien auf ihrem Zweitwerk „Univers“. Im Vordergrund stehen dabei griffige Melodien, einfach nachvollziehbares aber nie ideenloses Songwriting, schmissige Keyboards, die auch locker aus der Prog-Ecke stammen könnten und zumeist super melodischer, sehr angenehm klingender, klarer Gesang. Dazwischen werden vereinzelt immer mal wieder harsch bis grunzig gesungene Teile eingebaut, die dem Ganzen wohl etwas Abwechslung verschaffen sollen. Hätten sie sich meiner Meinung nach sparen können, aber das ist Ansichtssache.

Fakt ist, dass „Univers“ ein musikalisch stimmiges Album ist, das zwar keine Preise in Sachen Innovation oder Besonderheit gewinnen dürfte, aber das muss es ja auch nicht. Wichtig ist, dass die Musik funktioniert und in sich geschlossen rüberkommt. Diesbezüglich haben VOYAGER definitiv ein feines Händchen und wissen, wie ein Song zu klingen hat. Zwar könnten die Refrains, bzw. Gesangspassagen überhaupt noch ein klein wenig griffiger und vor allem eingängiger sein, vor allem, wenn man die diesbezüglich ohnehin schon ohrwurmtaugliche Ausrichtung der Band betrachtet, aber für den zweiten Albumanlauf ist „Univers“ eine gute Sache geworden.

Der Härtefaktor wird bei VOYAGER nicht allzu groß geschrieben und die Keyboards erhalten eine nicht minder zu bewertende Rolle, auch wenn sie hauptsächlich Sound-Flächen legen, dafür aber relativ laut ausgesteuert sind. Die Gitarren beschränken sich zumeist auf simple und leicht nachvollziehbare Strukturen sowie auf (sehr) sauberes, melodisches Spiel. Der Bass unterstützt das stets Song-dienliche Schlagzeug, was dem Album eine grundsolide Basis verschafft.

Ich möchte nicht soweit gehen und behaupten, VOYAGER wären radiotauglich, denn diese Aussage kommt bei vielen Leuten meistens negativ behaftet an, aber sie besitzen schon eine gewisse Art positive Massenkompatibilität. Demnach sollten Beinhart-Metaller mit äußerster Vorsicht an dieses Album gehen, Melodic Rocker und –Metaller jedoch dürften ihre Freude mit „Univers“ haben.

18.11.2007

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Univers' von Voyager mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Univers" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Voyager - Universbei amazon32,52 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32718 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare