Culthe Fest 2019
Dunkelheit über Münster

Konzertbericht

Billing: Panopticon, Dornenreich, Eis, Heretoir, Waldgeflüster, Crone, Außerwelt, Rituals Of The Dead Hand, Spectrale, Ewig.Endlich., Sangre de Muerdago, Sun Worship, Vanum, Ultha und Sulphur Aeon
Konzert vom 20.04.2019 | Sputnikhalle, Münster

Im Herzen von Münster: das Culthe Fest 2019

Fast schon ein wenig unbemerkt hat sich in Münster eine kleine Veranstaltung zu einem mittlerweile fest etablierten Event gemausert. Das Culthe Fest, welches in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal stattfindet, wurde über viele Jahre stets mit viel Herzblut aufgezogen. Die positive Entwicklung lässt sich neben dem mit Szenegrößen besetzten Billing (u.a. SULPHUR AEON, PANOPTICON, DORNENREICH, HERETOIR, uvw.) auch an den Rahmendaten der diesjährigen Ausgabe ablesen: Erstmals wird an zwei Tagen gespielt und an einem Tag gibt es eine zusätzliche dritte Bühne. Unbedingt dabei hervorzuheben ist, dass es keine Überschneidungen der Spielzeiten gibt und jede Band mindestens 45 Minuten für ihr Set bekommen – eine wirklich lobenswerte Einstellung der Veranstalter. Darüber hinaus wird versucht, dass Festival mit weiteren Programmpunkten (abseits der stupiden Unterhaltung wie auf manch anderer Großveranstaltung) zu bereichern. In diesem Jahr wird der Anfang mit einer Ausstellung gemacht, auf der unterschiedliche Künstler (Jeff Grimal, Irrwisch, Carmen Alba), die in Verbindung zur Szene bzw. sogar auch zu den auftretenden Bands bzw. dem Festival stehen, ihre Werke ausstellen. Außerdem ist für einen Tag eine Podiumsdiskussion, angeleitet durch Krachmucker TV, mit mehreren Musiker bzw. einem Künstler geplant. Eine bereits auf dem Papier mehr als interessante, mit 500 Gästen am Ende sogar ausverkaufte Veranstaltung also, zu der sich Philip Gravenhorst und Richard Mertens am Osterwochenende auf den Weg gemacht haben, um Bericht zu erstatten.

Art Exhibitions - Culthe Fest 2019 in Münster

Art Exhibitions – Culthe Fest 2019 in Münster

Seiten in diesem Artikel

123
05.05.2019

Präsentationsressort & Akkreditierungen: Festivals

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31127 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Dornenreich, Heretoir, Waldgeflüster und Ultha auf Tour

28.06. - 30.06.19metal.de präsentiertFull Force Festival 2019 (Festival)Parkway Drive, Arch Enemy, Limp Bizkit, Behemoth, Flogging Molly, Lamb Of God, Amorphis, Beartooth, Cannibal Corpse, Kadavar, Knorkator, Our Last Night, Sick Of It All, Terror, The Amity Affliction, Zeal & Ardor, Alcest, Animals As Leaders, Annisokay, Any Given Day, At The Gates, Bad Omens, Batushka, Billybio, Black Peaks, Bleeding Through, Bury Tomorrow, Cane Hill, Carach Angren, Crystal Lake, Harakiri For The Sky, Harms Way, Ignite, Infected Rain, Jinjer, Landmvrks, Malevolence, Mambo Kurt, Mantar, Massendefekt, Municipal Waste, Orange Goblin, Polaris, Power Trip, Sondaschule, Tesseract, The Ocean, Turnstile, Walking Dead On Broadway, While She Sleeps, Whitechapel, Wolfheart, Amenra, To The Rats And Wolves, Ultha, Napalm Death, Gutalax, Crowbar, Perturbator, Smoke Blow und Drug ChurchFerropolis, Gräfenhainichen
14.08. - 17.08.19metal.de präsentiertSummer Breeze 2019 (Festival)Aborted, After The Burial, Ahab, Airbourne, All Hail The Yeti, Anaal Nathrakh, Anomalie, Avantasia, Avatar, Battle Beast, Beast In Black, Begging For Incest, Blasmusik Illenschwang, Brainstorm, Brymir, Bullet For My Valentine, Burning Witches, Bury Tomorrow, Carnal Decay, Caspian, Clawfinger, Code Orange, Cradle Of Filth, Crippled Black Phoenix, Cypecore, Death Angel, Decapitated, Décembre Noir, Deicide, Deluge, Deserted Fear, Dimmu Borgir, Dornenreich, Double Crush Syndrome, Downfall Of Gaia, Dragonforce, Dust Bolt, Dyscarnate, Eat The Gun, Eluveitie, Emperor, Endseeker, Enslaved, Equilibrium, Evergreen Terrace, Evil Invaders, Eyes Set To Kill, Fear Of Domination, Final Breath, Frosttide, Gaahls Wyrd, Get The Shot, Gost, Grand Magus, Gutalax, Hämatom, Hamferð, Hammerfall, Harpyie, Hate Squad, Higher Power, Hypocrisy, In Flames, INGESTED, Izegrim, Kambrium, King Apathy, King Diamond, Kissin' Dynamite, Knasterbart, Krisiun, Kvelertak, Legion Of The Damned, Letters From The Colony, Lik, Lionheart, Loathe, Lord Of The Lost, Meshuggah, Midnight, Morbid Alcoholica, Mr. Irish Bastard, Mustasch, Myrkur, Nailed To Obscurity, Napalm Death, Nasty, Oceans Of Slumber, Of Mice & Men, Orphalis, Parkway Drive, Pighead, Promethee, Queensrÿche, Randale, Rectal Smegma, Rise Of The Northstar, Rotting Christ, Skálmöld, Slaughter Messiah, Soilwork, Subway To Sally, Teethgrinder, Testament, The Contortionist, The Dogs, The Lazys, The New Death Cult, The Ocean, Thron, Thy Art Is Murder, Turbobier, Tragedy, Twilight Force, Une Misère, Unearth, Unleashed, Unprocessed, Van Canto, Versengold, Windhand, Winterstorm, Xenoblight und Zeal & ArdorSummer Breeze Open Air, Dinkelsbühl, Dinkelsbühl

Kommentare