Dismember
Dismember

Konzertbericht

Billing: Anata, Chronicle Of Tyrants, Dismember, Fall Of Serenity und Psycroptic
Konzert vom 23.11.2004 | N8, Osnabrück

Death Metal war an diesem Abend Programm, denn selten bekommt man so ein starkes Billing geboten. Schweden-Death an australischem Allerlei mit ausgeprägter deutscher Note könnte auf der Speisekarte gestanden haben und beschreibt so in etwa, was man an diesem Tag erwarten konnte. Ich machte mich mit dem Glauben auf vier Bands erleben zu können, doch zu unserer Überraschung traten auch noch Fall Of Serenity auf, die zumindest in Osnabrück überhaupt nicht angekündigt waren. Hätte ich mir im Vorfeld einmal das Fall Of Serenity-Interview von Kollege Metalgreg durchgelesen, so hätte ich nicht mit Fragezeichen in der Halle gestanden.

Dismember

Los ging es auch erst mit dem lokalen Support Chronicle Of Tyrants aus Diepholz, die leider schon spielten, als ich das N8 betrat. Somit habe ich die ersten drei Lieder verpasst, kam aber gerade noch rechtzeitig, um den ersten Eindruck der bald erscheinenden neuen Scheibe „Nemesis MMIV“ zu erhaschen. Die Songs „Cerebral Assassin“ und „Nemesis“ versprachen jedenfalls schonmal so einiges. Auch den Anwesenden gefielen die neuen Tracks, so dass auch schon vereinzeln gebangt und mitgemacht wurde. Obwohl Chronicle Of Tyrants noch zwei Songs mehr eingeplant hatten, mussten sie dann unerwartet die Bühne verlassen, da die nächste Band schon in der Startlöchern stand. Etwas überrumpelt wurden sie dann doch, bekamen vom Publikum aber einen extra fetten Applaus. Der war aber auch für ihre musikalische Leistung, denn sie haben einen guten Gig abgeliefert. Sollte man sich jedenfalls mal selbst zu Gemüte führen!

Seiten in diesem Artikel

123
26.11.2004

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31365 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Dismember und Psycroptic auf Tour

11.10. - 12.10.19Scandinavia Deathfest - Dismember spielen im Original-Line-Up auf (Festival)Dismember, Nuclear Assault, Benediction, Demilich, General Surgery, Toxaemia, Unanimated, Interment, Centinex, Rotten Sound, Martyrdöd, Wombbath, Rippikoulu, Entrails, Undergang, Purtenance, Demonical, Birdflesh, Massgrav und Iron Lamb

Kommentare