Agathodaimon
Neues Album, erste Single

News

AGATHODAIMON veröffentlichen ihr neues Album am 18. März 2022 über Napalm Records. Der Name des Langspielers: „The Seven“. Um die Ankündigung gebührend zu feiern, hauen die Dark-Metaller auch gleich die erste Single „Ain’t Death Grand“ inklusive Video raus:

Das sagt Band-Kopf Sathonys zum Song: „‘Ain’t Death Grand’ war der erste Song, den wir nach unserer Wiedervereinigung zusammen geschrieben haben, also wurde er zu Recht der erste Videoclip. Vor allem, weil er ein hervorragender Teaser für das ist, was noch kommen wird: Wie immer werden die Songs nicht eindimensional sein, es gibt eine große Bandbreite an Stilen, die ihr erwarten könnt, genau wie wir es in der Vergangenheit gemacht haben.“

Trotzdem vereint der Song viele Elemente, die auch in den anderen Liedern eine Rolle spielen: „Düstere Atmosphäre, Melodie, Aggression, Intensität, Groove, etwas Oldschool-Vibe und Respekt vor unseren Wurzeln, aber auch die unvermeidliche Sehnsucht nach neuen musikalischen Wegen und herzlicher Musik im Allgemeinen.“

Neun Jahre mussten Fans von AGATHODAIMON auf neue Musik warten – das letzte Studioalbum „In Darkness“ kam 2013 auf den Markt. Im Jahr 2014 schob Sathonys die 1995 gegründeten AGATHODAIMON aus privaten Gründen zunächst auf Eis. Willkommen zurück!

Quelle: Napalm Records
12.01.2022

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34263 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare