Autopsy
veröffentlichen Livealbum

News

Das erste offizielle Live-Album „Live in Chicago“ der kalifornischen Death-Doom-Legenden AUTOPSY wird über Peaceville Records am 30 Oktober in den Formaten CD und Double-Gatefold-Vinyl erscheinen.

„Live in Chicago“ wurde in Reggie’s Rock Club am 7 März 2020 aufgenommen und beinhaltet über eine Stunde Material aus der über 30-jährigen Karriere. Es gibt auch einen ganz neuen Song namens „Maggots In The Mirror“, der die Wartezeit zum neuen Studioalbum überbrücken soll. Die aufgenommene Show war die einzige von AUTOPSY 2020, bevor der Lockdown kam und wurde glücklicherweise professionell gefilmt, ohne zu wissen, was später noch folgen sollte.

AUTOPSY sind eine der dienstältesten Death-Doom-Bands aus der Bay-Area, wurden 1987 in San Francisco gegründet und sind mit ihrem Debütalbum „Severed Survival“ 1989 direkt in die Annalen der Death-Metal-Klassiker eingegangen. 1995 folge bereits die Auflösung, die unter anderem die neue Band ABSCESS nach sich ziehen sollte. 2010 kamen AUTOPSY dann überraschend zurück mit der EP „The Tomb Within“ und ein Jahr später mit dem neuen Album „Macabre Eternal“. Drei weitere Studioalben sollten danach folgen.

Tracklist und Cover können nachfolgend gesichtet werden. Die letzte Veröffentlichung, eine Mini-LP namens „Puncturing the Grotesque“, wurde 2017 über Peaceville Records veröffentlicht.

Tracklist „Live in Chicago“:

01. Severed Survival
02. Twisted Mass Of Burnt Decay
03. Disembowel
04. Ridden With Disease
05. In The Grip Of Winter
06. Arch Cadaver
07. Fleshcrawl
08. Torn From The Womb
09. Embalmed
10. Gasping For Air
11. Voices
12. Maggots In The Mirror
13. Burial
14. Critical Madness
15. Service For A Vacant Coffin
16. Pagan Saviour
17. Charred Remains
18. Fuck You!!!

Quelle: Blabbermouth
06.09.2020

"You can't spell Funeral without Fun!"

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32988 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare