Deftones
Maßgeschneidertes Video für "Ceremony"

News

Mit cinematischem Flair haben DEFTONES ihr neues Video für die neueste Single „Ceremony“ uraufgführt. Hier ist das gute Stück, das unter der Regie von Leigh Whannell, Autor und Regisseur von „Upgrade“ und dem 2020er Blockbuster „The Invisible Man“ (deutscher Titel:  „Der Unsichtbare“) entstand:

Die Zusammenarbeit fiel Band wie Regisseur geradezu in den Schoß:

„Als Leigh twitterte, dass er ein Fan sei, dachten wir sofort, es wäre cool, mit ihm zusammenzuarbeiten, wenn wir die Chance dazu hätten. Wir sind auch Fans von ihm, also machte es Sinn sich bei ihm zu melden. Gerade noch schrieben wir uns auf  Twitter Direktnachrichten, und kurz darauf waren wir schon am Set von „Ceremony“. Das war für uns immer der beste Weg zur Zusammenarbeit: organisch, kollaborativ und in diesem Fall prompt. Wir hoffen, dass es allen genauso gut gefällt wie uns.“

– Chino Moreno

„Ich bin seit über zwanzig Jahren ein großer Deftones-Fan und habe immer die Hingabe bewundert, die sie jedem Aspekt ihrer Kunst gewidmet haben – von Musikvideos über Albumcover bis hin zu ihren kryptischen und faszinierenden Texten. Die Chance zu bekommen, ein Teil dieser Kunst zu sein, war ein wahr gewordener Traum.“

– Leigh Whannell

DEFTONES haben ein produktives Jahr 2020 hinter sich, in dem sie ihr neues Album „Ohms“ veröffentlichten.

Deftones

„Ohms“ Tracklist:

1. Genesis
2. Ceremony
3. Urantia
4. Error
5. The Spell of Mathematics
6. Pompeji
7. This Link Is Dead
8. Radiant City
9. Headless
10. Ohms

Quelle: Head of PR
21.04.2021

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33491 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare