Destruction
Abrechnung mit Record Stores!

News

DESTRUCTION-Bassist/Sänger Schmier hat in einem Interview mit den europäischen Plattenläden abgerechnet. Diese haben nämlich die limitierte Doppel-CD-Edition des aktuellen Destruction-Albums viel teurer als ursprünglich geplant in die Regale gestellt. Hier ein Auszug aus dem Interview: „Wir ihr wohl leider schon mitbekommen habt, ist „Metal Discharge“ teilweise etwas zu spät, und in einigen Läden auch offensichtlich viel zu teuer in die Regale gestellt worden! Warum verlangen diverse Shops für die lim. Edition mehr Kohle? Gute Frage, die Schmier und DESTRUCTION schon seit Tagen zur Raserei treibt: ‚Die Abzocke liegt ganz klar bei den Geschäften. Einige denken wohl leider sie können mit der Doppel CD auch doppelt abkassieren!‘ Also seit nicht Ihr und eure Plattenfirma für die teilweise überzogenen Preise verantworlich: ‚Hallo??? Wir wollten eigentlich den Fans etwas besonders bieten! Der Händler bekommt die Doppel CD zu einem fairen Preis (2CDs für den Preis von einer!). Leider steht es jedem verfickten Plattenladen frei, was er schlussendlich für eine Scheiblette verlangt – das ist nun leider mal so in unserer ach so tollen freien Marktwirtschaft!‘ Was wäre die beste Alternative? ‚Überlegt Euch wo ihr Euer Geld ausgebt! Notfalls den Plattenladen wechseln, im Mailorder bestellen oder das Geschäft am besten gleich in die Luft jagen…hehehe!‘ Also Leute wenn ihr immernoch „Metal Discharge“ CDs zu Schweine-Preisen in den Geschäften sehen solltet, dann berichtet uns das bitte etwas genauer im Forum, nur so kann man schwarze Schafe ausbremsen!“

Galerie mit 23 Bildern: Destruction - Back To Thrash Tour 2020
Quelle: Destruction-HP
12.10.2003

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33599 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Destruction auf Tour

16.07. - 17.07.21metal.de präsentiertArea 53 2021 (Festival)Eisbrecher, Epica, Subway To Sally, Insomnium, Hämatom, Kissin' Dynamite, J.B.O., Destruction, Nothgard, Burning Witches, Omnium Gatherum, Crystal Viper, Nailed To Obscurity, Messerschmitt, Mission In Black, Silenzer und All Will Know

Kommentare