DevilDriver
canceln Tour

News

DEVILDRIVER kommen heute mit schlechten Nachrichten um die Ecke. Die Groove Metaller aus Santa Barbera müssen ihre, für September und Oktober 2019 geplante Europa-Tour, absagen. Die Hintergründe werden nicht weiter benannt. Nur lassen Management und Band verlauten, dass es sich um unvorhergesehene Umstände handelt, die der Band keine Wahl ließen, als die Shows zu canceln.

DEVILDRIVER betonen dabei, dass es in ihrer ganzen Karriere nicht eine Tour gab, diese absagen mussten. Die Trauer sei deshalb um so größer. Die Band entschuldigt sich gleichzeitig bei den Fans, die sich bereits Tickets für die Tour gekauft haben. Die Tickets können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen gegen Erstattung des Kaufpreises wieder zurückgegeben werden.

Betroffen sind folgende Shows:

13.09.19 BE – Antwerp / Trix
14.09.19 DE – Hamburg / Logo
15.09.19 DE – Berlin / BiNuu
16.09.19 PL – Warsaw / Proxima
17.09.19 CZ – Prague / Futurum Music Bar
19.09.19 AT – Vienna / Arena
20.09.19 DE – Munich / Backstage Halle
21.09.19 CH – Pratteln / Z7
23.09.19 CH – Geneva / L’Usine
24.09.19 IT – Milan / Legend Club
25.09.19 IT – Rome / Orion
27.09.19 FR – Lyon / CCO
28.09.19 FR – Mulhouse / Le Noumatrouff
29.09.19 FR – Metz / Le Gueulard
30.09.19 FR – Paris / Petit Bain
01.10.19 FR – Toulouse / Le Metronum
03.10.19 ES – Barcelona / Razzmatazz 2
04.10.19 ES – Madrid / Independence
05.10.19 ES – Bormujos Seville / End Of Summer Open Air Fest

 

Konzertfoto von DevilDriver beim Spirit in Black 2018

DevilDriver Spirit in Black 2018

DEVILDRIVER kündigen ebenfalls an, dass sie den diesjährigen Ausfall der Tour im nächsten Jahr wieder gut machen werden. Für das Jahr 2020 planen sie einige Shows in Europa, die mächtiger werden sollen, als alles bisher Dagewesene.

Zuletzt belieferten uns die US-Metaller mit ihrem Album „Outlaws ’Til The End – Vol. 1“ . Die Scheibe, die letztes Jahr auf dem Markt kam, widmete sich der ewig vorhandenen Passion von Fronter Dez Fafara zur Country Musik und steckte Klassiker des Genres in DevilDriver-Boots.

Bleibt also abzuwarten, was sich die Band für das Jahr 2020 ausdenken wird.

 

Galerie mit 22 Bildern: DevilDriver - Spirit in Black 2018
Quelle: Napalm Records
29.07.2019

It`s all about the he said, she said bullshit.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31535 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare