metal.de präsentiert:
Das Guitar-Playthrough-Video zum Song "Cult" von ENDSEEKER

News

ENDSEEKER können trotz Konzertabstinenz dieser Tage nicht klagen. Die Hamburger, die im Herzen Schweden sind, veröffentlichten, etwas früher als eigentlich erwartet, ihr drittes Studioalbum „Mount Carcass“. Die Gründe dafür könnt ihr in unserem Interview mit Sänger Lenny nachlesen.

In der gleichen Woche, in der auch „Violence Unimagined“ von CANNIBAL CORPSE erschien, setzten sie sich zusammen mit den amerikanischen Kannibalen in den deutschen Albumcharts fest. Platz 22 konnte „Mount Carcass“ erklimmen. Bei uns schaffte es das Album bis auf Platz 4 des April-Soundchecks und sahnte satte acht Punkte in der Review ab.

Des weiteren haben ENDSEEKER, die eigentlich keine Streaming-Show spielen wollten, ein erfolgreiches Live-Event aus dem Hamburger Knust hinter sich, welches trotz fehlendem, realen Publikum durchaus feuchtfröhlich wurde, denn das virtuelle Publikum spendierte der Band reichlich Ingwerschnaps zwischen den einzelnen Songs.

Auch die bisher veröffentlichten Singles „Unholy Rites“ und „Mount Carcass“, die beide mit einem eigenen Video bedacht wurden, stießen auf positive Resonanzen. Alles in allem kann man wohl von einem erfolgreichen Jahresstart für die Jungs sprechen.

Endseeker - Mount Carcass Albumcover

metal.de präsentiert: Das Guitar-Playthrough-Video zum Song „Cult“ von ENDSEEKER

Und wenn es doch so schön ist, warum soll man dann auch aufhören? Für ihre dritte Videoauskopplung gehen ENDSEEKER einen etwas anderen Weg und präsentieren euch einen Guitar-Playthrough, bei welchem ihr Jury und Ben auf die Finger gucken könnt, während sie den Song zum Besten geben. Über das Stück selber verrät uns die Band:

„‚Cult‘ dreht sich um den grotesken Handel mit Schrumpfköpfen aus Südamerika an vermögende Europäer im späten 19. Jahrhundert. Ziemlich kranker Scheiß also und kranker Scheiß ist ja nunmal genau unser Spezialgebiet. Musikalisch bollert der Song eher in die Death ’n‘ Roll Ecke und geht ordentlich nach vorne mit ENTOMBED-artigen Riffs, die richtig Laune machen.“

Dem ist nicht viel hinzuzufügen und deswegen wünschen wir euch nun in Zusammenarbeit mit Metal Blade Records viel Spaß beim Video.

Galerie mit 24 Bildern: Endseeker - Metal Hammer Paradise 2021
Quelle: Metal Blade Records
05.05.2021

Redakteur für alle Genres, außer Grindcore, und zuständig für das Premieren-Ressort.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34833 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Endseeker auf Tour

11.08. - 13.08.22HelmFest 2022 (Festival)Elvenking, Endseeker, Harpyie, Airforce, Silent Winter, Night Laser, Godslave, Stesy, Odium, Act Of Creation, Wolfs Moon, AvatariA, Nordic Raid, Entorx, Mandragora Thuringia, Trail Of Blood, Blessed Child, Ascendancy, Servator, All Nine Yards, Nordt, Sheepshot und Die SteinisFestivalgelände Büddenstedt, Helmstedt

Kommentare