Whitesnake
Noch ein neuer Song vom kommenden Album

News

Update vom 17. April 2019:

Im Mai erscheint mit „Flesh & Blood“ das erste WHITESNAKE-Studioalbum seit 2011, und nach den beiden bereits veröffentlichten Songs „Shut Up & Kiss Me“ sowie „Trouble Is Your Middle Name“ gibt es nun ein drittes Stück vom kommenden Album zu hören: „Hey You (You Make Me Rock)“. metal.de wünscht viel Spaß damit.

WHITESNAKE – „Hey You (You Make Me Rock)“ vom neuen Album „Flesh & Blood“:

„Flesh & Blood“ erscheint am 10. Mai 2019 via Frontiers Records. Für weitere Infos zu Band und Album siehe unten in diesem Artikel.


Originalmeldung vom 16. Februar 2019:

WHITESNAKE leben! Die Band um David Coverdale feiert ihren Vierzigsten mit einem neuen Album: “Flesh & Blood” erscheint am 10. Mai 2019 über Frontiers Music. Es ist das dreizehnte Album der Hardrocker.
Als Vorgeschmack gibt es bereits jetzt einen neuen Song mitsamt Video. Und Inhalt sowie äh … Design von “Shut Up And Kiss Me” werden dem Namen WHITESNAKE zweifelsohne gerecht. Chef Coverdale weist in diesem Zusammenhang (vollkommen zurecht) auf zwei Gaststars des Videos hin: Seinen weißen Jaguar und das türkisfarbene Seidenjacket. Nicht nur Letzteres war als junges Ding bereits Star des „Here I Go Again“-Videos.

WHITESNAKE sind konsequent

Bewusst sei jedenfalls auf „WHITESNAKE light“ gesetzt worden, nachdem man zuletzt eher düster unterwegs gewesen sei.
Respekt nötigt dabei die Konsequenz ab, mit der die Band vorgeht, räkeln sich auf der Motorhaube besagter Karre doch tatsächlich diverse Mädels im Schlüppi …

WHITESNAKE 2019 bestehen neben David Coverdale aus Reb Beach und Joel Hoekstra an der Gitarre, Michael Devin am Bass, Veteran Tommy Aldridge an den Drums und Michele Luppi an den Keyboards.
Zum Sonwriting von „Flesh & Blood“ konnte sich laut Info besonders Hoekstra einbringen, seit dem 2015er „The Purple Album“ in der Band. Bandleader und führender Kopf bei der Umsetzung der Vison Coverdales sei jedoch Reb Beach, seit 2002 bei WHITESNAKE und zuvor vor allem durch WINGER bekannt geworden.

„Flesh & Blood“ hat viele Gesichter

„Flesh & Blood“ wird es standesgemäß in diversen Ausführungen geben; präzise in diesen:

– Super Luxury Boxset (CD + DVD + 2LP + Poster + Numbered lithography + Sticker),
– CD+DVD Deluxe Edition (Digipak) ltd, signed by David Coverdale,
– CD+DVD Deluxe Edition (Digipak),
– CD (Jewel Case),
– 2LP Red,
– 2LP Black.

Die Tracklist der Platte ist folgende:

1. Good To See You Again
2. Gonna Be Alright
3. Shut Up & Kiss Me
4. Hey You (You Make Me Rock)
5. Always & Forever
6. When I Think Of You (Color Me Blue)
7. Trouble Is Your Middle Name
8. Flesh & Blood
9. Well I Never
10. Heart Of Stone
11. Get Up
12. After All
13. Sands Of Time

Dazu kommen diese Bonus-Tracks auf der CD+DVD-Deluxe-Edition und der digitalen Version:

14. Can’t Do Right For Doing Wrong (Bonus Track – New Studio Song)
15. If I Can’t Have You (Bonus Track – New Studio Song)
16. Gonna Be Alright (X-Tendo Mix) – DVD Audio Track
17. Sands Of Time (Radio Mix) – DVD Audio Track
18. Shut Up And Kiss Me (Video Mix) – DVD Audio Track

Und so sieht das Cover aus:

WHITESNAKE - "Flesh And Blood" (2019)

WHITESNAKE – „Flesh And Blood“ (2019)

Das einzige Konzert in Deutschland spielen WHITESNAKE am 07. Juli 2019 in Köln im Palladium.

Und hier ist „Shut Up And Kiss Me“:

Galerie mit 41 Bildern: Whitesnake auf dem Wacken Open Air 2016
Quelle: cmm-online.de
17.04.2019

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31537 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare