Wolfheart
veröffentlichen Video zur Akustikversion von "Aeon Of Cold"

News

Anfang März haben die finnischen Death-Doomer WOLFHEART ihre EP „Skull Soldiers“ veröffentlicht. Darauf befindet sich unter anderem eine feine Akustikversion des Band-Klassikers „Aeon Of Cold“. Gesungen von Bassist Lauri Silvonen, ist es nicht nur musikalisch ein kleiner Exot im WOLFHEART-Portfolio. Nun gibt es dazu auch ein Video. Fronter und Mastermind Tuomas Saukkonen kommentiert das Stück und das Video wie folgt:

„Es war wirklich inspirierend, einen Song voller Blast Beats, Double Bass, Growls und harten Gitarren zu einer Version mit zwei Akustikgitarren umzubauen, dabei nur den Kern des Songs übrig zu lassen und unseren Basser Lauri mit cleanen Vocals ins Rampenlicht zu stellen. Trotz des Kontrasts zwischen den Arrangements sind die Kälte und die düstere Stimmung der Originalversion erhalten geblieben. Wir wollten dies mit einem Video unterstreichen, also haben wir das Material mitten im Wald bei -17° Celsius gedreht.“

Galerie mit 20 Bildern: Wolfheart - Full Force 2019
Quelle: Napalm Records
13.04.2021

headbanging herbivore with a camera

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33513 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare