Ascendancy - Astral Ascendancy

Review

Es fällt nicht leicht eine genaue Beschreibung der stilistischen Ausrichtung dieser Mini-CD zu finden. Zu viele verschiedene Stilmittel werden hier verarbeitet, um „Astral Ascendancy“ in eine einigermaßen passende Schublade zu stecken. Black Metal spielt die gewichtigste Rolle, zweifellos, doch auch epische Passagen, leichte Death Metal Ausschweifungen, ruhigere Teilstücke und die ein oder andere folk inspirierte Melodie sind zu finden. Und eben dies ist die große Stärke dieser jungen Band. Kaum etwas auf dieser in Eigenregie produzierten Mini-CD wirkt verkrampft, zwanghaft aneinandergereiht, und trotz der teils recht unterschiedlichen Stimmungen scheint alles nahezu optimal zueinander zu passen. Der gesamte Sound des Albums reiht sich nahtlos an den sehr guten Eindruck an. Schlagzeug, Bass und Gitarren sind absolut professionell eingespielt, druckvoll aufgenommen und abgemischt, die wirkungsvoll eingebrachten Keys sorgen für das Salz in der Suppe. Ein 4-seitiges, farbiges Booklet rundet auch noch den optischen Eindruck ab. Allein der Opener „Vanished In Dream Death´s Empire“ würde genügen, um selbst mich von einem Kauf dieser MCD zu überzeugen. Einzig an den klaren Vocals, welche vom Stil her dem alten Heavy Metal ähneln, sollte die Band noch arbeiten, da diese an sich zwar ganz ok wirken, jedoch im Vergleich zur hohen Qualität aller anderen Aspekte eher abfallen. Mit Ausnahme der Mini-CD der niederländischen Band ORDO DRACONIS ist mir bislang noch keine Eigenproduktion dieser Güte unter die Augen (und in die Ohren) gekommen. Nach mehrfachem Hören kann ich ruhigen Gewissens (unter Hinzunahme eines 0.5 Punkte Bonus:-)) 9 Punkte verteilen, Tendenz nach oben offen! Mehr Infos unter www.ascendancy.de

27.04.2001

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Astral Ascendancy' von Ascendancy mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Astral Ascendancy" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32715 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare