Drone 24-7 - Fastforward And Never Rewind

Review

Ok, Drone 24-7 sind eine junge Underground-Band, die mit Sicherheit mit großem Einsatz und Tatendrang ihre musikalische Liebe zum industriallastigen Elektro in ihren Songs ausleben. Grundsätzlich eine feine Sache, die jedoch nicht davor schützt, dass die vorliegende CD „Fastforward and never rewind“ eine extrem anstrengende und nervige Angelegenheit ist. Wer es schafft, diese CD in einem Zug durchzuhören, verdient wahrlich Respekt. Die Grundlage bilden lediglich drei Tracks, die dann von mehr oder weniger bekannten Bands kräftig geremixed wurden, ohne dass dabei jedoch wirklich Ergiebiges rausgekommen ist. Zu den bekannteren Remixern dürften noch Stin Scatzor oder The Sepia zählen, der Rest ist dann wohl nur wahren Industrial-Kennern ein Begriff. So kracht es im Sinne des Genres auch ordentlich an allen Ecken und Enden, die Vocals sind als solche kaum noch zu bezeichnen – was auch dazu führt, dass man nicht einmal ansatzweise versteht, von was die Songs thematisch handeln. Aber vielleicht will man dies spätestens nach 5 Minuten auch garnicht mehr wissen, da manche Remixe fast schon unter die Rubrik psychologische Kriegsführung fallen. Wirklich sehr übel, was hier aus den Boxen ertönt und auch soundtechnisch durchgehend auf unterstem Niveau. Sorry Jungs, das war wirklich nix …

03.07.2004

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Fastforward And Never Rewind' von Drone 24-7 mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Fastforward And Never Rewind" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33482 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare