Sebastian Bach - Forever Wild

Review

Nach diversen Ausflügen an den Broadway, will es Ex- Skid Row Frontsirene Sebastian Bach nun wohl wieder rocken lassen. Daß er es immer noch drauf hat bewies er z.B auf dem Bang Your Head in Balingen, wo er mit seiner Truppe und einem Best Of Set für ordentlich Stimmung sorgte (zumindest die Skid Row Klassiker gingen ab.) Auf vorliegender DVD gibt es das Ganze einige Nummern kleiner im heimeligen Whisky-A-Go-Go Club vor schätzungsweise 250 Nasen. Was allerdings bei jungen, aufstrebenden Bands funktioniert, wirkt hier doch etwas peinlich, der Abstieg vom ehemaligen Arena- zum Clubrocker wird tragisch dokumentiert. Im „besten“ Jugendhaussound werden hier 16 Songs zum Besten gegeben bei denen das Publikum nur bei Skid Row Hits sowas wie Reaktion zeigt. Verwundert mich nicht, denn die Songs die Mr. Bach seit seinem Ausstieg/Rauswurf bei den Skids fabriziert hat sind bestenfalls Durchschnitt und kein Vergleich zu Classics wie “ Slave to the grind“, „In a darkened room“ oder dem unvermeidlichen Rauswerfer „Youth gone wild“ bei dem sich Super-Seb in feinster Spinal Tap Manier der Länge nach aufs Maul legt um den Rest des Gigs humpelnd und mit schmerzverzerrtem Gesicht weiter zu machen. Ich glaube nicht das solche „Undergroundgigs“ den selbstgestellten Ansprüchen einer Rockdiva wie Mr. Bach entsprechen, deshalb sollte er sich und seinen Fans einen Gefallen tun und endlich die Streitigkeiten mit seinen Ex-Bandmates aus der Welt räumen, denn auch sie kriegen ohne Sebastian keinen Fuß mehr auf den Boden. Also her mit der großen Reuniontour oder Schicht im Schacht, aber bitte keine weitere Quälerei mit solchen Bootlegs, die als offizielle Releases getarnt sind. Als Pluspunkte kann man die Ausschnitte aus seiner VH1 Sendung „forever wild“ anführen, bei denen man u.a. Ted Nugent und den mittlerwile extrem fetten Vince „Hefeteig“ Neil begutachten darf, die sich zum Affen machen und natürlich die zahlreichen Skid Hits. Ob das und die dargebotene Soundqualität allerdings ein Anreiz ist, um die 18€ loszuwerden, darf bezweifelt werden…und über das restliche „Bonusmaterial“ verliere ich mal lieber keine Worte mehr.

Shopping

Sebastian Bach - Forever Wild (Ltd.2lp Edition) [Vinyl LP]bei amazon24,99 €bei EMP25,99 €
01.01.2005

Shopping

Sebastian Bach - Forever Wild (Ltd.2lp Edition) [Vinyl LP]bei amazon24,99 €bei EMP25,99 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31624 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare