Der große Monatsrückblick
Die besten Highlights, die schlimmsten Gurken im September

Special

Der große metal.de-Monatsrückblick September 2017

Süßer Duft der Straße!

Den kostet zumindest Kollege Wischkowski, der derzeit einen wohlverdienten Ruhigen schiebt und den verlockenden Alkoholpreisen des Baltikums erliegt (und hoffentlich auch das dortige Ethanolverbot im öffentlichen Raum beachtet). Während ich derzeit also auf indiskret-entlarvende Instagram-Fotos seiner Rundreise mit CRIPPER warte, werfen wir doch noch einen Blick auf den September.

Bevor der gar nicht mal so herbstliche Monat in den finalen Tagen seinen technischen Höhepunkt beim Euroblast Festival erreichte, von dem ich mich mit den Kostudis-Geschwistern vor Ort überzeugen konnte, traf uns ein heimtückischer Hagelsturm aus überraschenden Ankündigungen. Darunter: Neue Alben von CANNIBAL CORPSE und MACHINE HEAD, die Verpflichtung EMPERORs für ein deutsches Festival, das nicht auf den Namen Wacken hört, sowie die Vergewaltigungsvorwürfe gegen die polnischen Tech-Deather DECAPITATED. Ein durch und durch schockierender Fall, der auch innerhalb der Redaktion lebhaft bis kontrovers diskutiert wird. Da Mutmaßungen in diesem Stadium aber zu rein gar nichts taugen, haben wir euch hier alle bisher bekannten Fakten und Aussagen zum Fall zusammengestellt.

Bis zum Prozess heißt es also erst einmal: Abwarten, Tee trinken und die auf den kommenden Seiten aufgeführten besten Alben des Monats anchecken. Und natürlich die mehr als überfällige Meilenstein-Review zu IRON MAIDENs „Killers“ von Kollege Rothe, der erst jüngst unseren Metallica-Backkatalog vervollständigt hat. Lesenswert!

Es grüßt die Prodigal Sons,

Alex & metal.de

Seiten in diesem Artikel

12345678910111213
22.10.2017

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31128 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Myrkur, Arch Enemy, Ensiferum, Satyricon, Emil Bulls, Deadsmoke und Kadavar auf Tour

01.06. - 02.06.19metal.de präsentiertMetalitalia.com Festival 2019 (Festival)Arch Enemy, Gotthard, Fleshgod Apocalypse, Hardcore Superstar, The Crown, Phil Campbell and the Bastard Sons, Darkane, Crazy Lixx, Graveworm, Stormlord, The Modern Age Slavery, Genus Ordinis Dei, Hell In The Club, Rain, Speed Stroke und Bad BonesLive Music Club (Milan), Trezzo Sull'Adda
28.06. - 30.06.19metal.de präsentiertFull Force Festival 2019 (Festival)Parkway Drive, Arch Enemy, Limp Bizkit, Behemoth, Flogging Molly, Lamb Of God, Amorphis, Beartooth, Cannibal Corpse, Kadavar, Knorkator, Our Last Night, Sick Of It All, Terror, The Amity Affliction, Zeal & Ardor, Alcest, Animals As Leaders, Annisokay, Any Given Day, At The Gates, Bad Omens, Batushka, Billybio, Black Peaks, Bleeding Through, Bury Tomorrow, Cane Hill, Carach Angren, Crystal Lake, Harakiri For The Sky, Harms Way, Ignite, Infected Rain, Jinjer, Landmvrks, Malevolence, Mambo Kurt, Mantar, Massendefekt, Municipal Waste, Orange Goblin, Polaris, Power Trip, Sondaschule, Tesseract, The Ocean, Turnstile, Walking Dead On Broadway, While She Sleeps, Whitechapel, Wolfheart, Amenra, To The Rats And Wolves, Ultha, Napalm Death, Gutalax, Crowbar, Perturbator, Smoke Blow und Drug ChurchFerropolis, Gräfenhainichen
14.08. - 17.08.19metal.de präsentiertSummer Breeze 2019 (Festival)Aborted, After The Burial, Ahab, Airbourne, All Hail The Yeti, Anaal Nathrakh, Anomalie, Avantasia, Avatar, Battle Beast, Beast In Black, Begging For Incest, Blasmusik Illenschwang, Brainstorm, Brymir, Bullet For My Valentine, Burning Witches, Bury Tomorrow, Carnal Decay, Caspian, Clawfinger, Code Orange, Cradle Of Filth, Crippled Black Phoenix, Cypecore, Death Angel, Decapitated, Décembre Noir, Deicide, Deluge, Deserted Fear, Dimmu Borgir, Dornenreich, Double Crush Syndrome, Downfall Of Gaia, Dragonforce, Dust Bolt, Dyscarnate, Eat The Gun, Eluveitie, Emperor, Endseeker, Enslaved, Equilibrium, Evergreen Terrace, Evil Invaders, Eyes Set To Kill, Fear Of Domination, Final Breath, Frosttide, Gaahls Wyrd, Get The Shot, Gost, Grand Magus, Gutalax, Hämatom, Hamferð, Hammerfall, Harpyie, Hate Squad, Higher Power, Hypocrisy, In Flames, INGESTED, Izegrim, Kambrium, King Apathy, King Diamond, Kissin' Dynamite, Knasterbart, Krisiun, Kvelertak, Legion Of The Damned, Letters From The Colony, Lik, Lionheart, Loathe, Lord Of The Lost, Meshuggah, Midnight, Morbid Alcoholica, Mr. Irish Bastard, Mustasch, Myrkur, Nailed To Obscurity, Napalm Death, Nasty, Oceans Of Slumber, Of Mice & Men, Orphalis, Parkway Drive, Pighead, Promethee, Queensrÿche, Randale, Rectal Smegma, Rise Of The Northstar, Rotting Christ, Skálmöld, Slaughter Messiah, Soilwork, Subway To Sally, Teethgrinder, Testament, The Contortionist, The Dogs, The Lazys, The New Death Cult, The Ocean, Thron, Thy Art Is Murder, Turbobier, Tragedy, Twilight Force, Une Misère, Unearth, Unleashed, Unprocessed, Van Canto, Versengold, Windhand, Winterstorm, Xenoblight und Zeal & ArdorSummer Breeze Open Air, Dinkelsbühl, Dinkelsbühl
Alle Konzerte von Myrkur, Arch Enemy, Ensiferum, Satyricon, Emil Bulls, Deadsmoke und Kadavar anzeigen »

Kommentare