Doodswens
Zwei schwarze Löcher im Tanz

News

Ein neues Schwarzes Loch am Black Metal-Firmament tut sich auf: DOODSWENS aus den Niederlanden enthüllen ihr Debütalbum am 3. Dezember 2021 über Svart Records. „Lichtvrees“ – übersetzt „Lichtangst“– legt uns jedoch jetzt schon eine saftige Single-Ausgeburt auf die Türschwelle. Das morgen, am 17. September auf allen digitalen Plattformen erscheinende „In Mijn Bloed“ kann bereits ganz frisch im Stream angeschmissen werden:

DOODSWENS gründeten sich 2017 in Eindhoven. Fraukje van Burg (Gesang und Gitarre) und Inge van der Zon (Schlagzeug) schlossen sich zusammen und gaben 2019 mit ihrer Demo bereits einen Vorgeschmack auf all das, was da in wahrer Old-School-Black Metal-Manier noch kommen möge.

 

Quelle: Svart Records
16.09.2021

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34031 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare