Exodus
Dritter Sänger in sieben Tagen!

News

EXODUS haben innerhalb einer Woche ihren dritten neuen Sänger engagiert. Nach dem Abgang von Steve „Zetro“ Souza, den man für die erste Show der Südamerika-Tour in Mexico City kurzfristig durch Matt Harvey von Exhumed ersetzte, sollte für die restlichen Dates ursprünglich Gary Holts und Tom Huntings Ex-Wardance-Kumpel John Miller das Mikro übernehmen, der nun seinerseits Steev Esquivel (ex-Skinlab) Platz machen musste. Der Südamerika-Trek ist inzwischen geplatzt und soll Ende Oktober nachgeholt werden. O-Ton Gary Holt: „Die Tour ist verschoben, weil John Miller, dieser verrückte Idiot, einen Tag vor der Abreise wieder mal einen seiner Nervenzusammenbrüche hatte. Wir wussten, dass er in der Vergangenheit schon mehrere solcher Aussetzer hatte, konnten aber nicht ahnen, dass es so schnell wieder passieren würde. Normalerweise braucht er länger, um sich in den Fuß zu schießen.“ Unterdessen haben einige Vorbands der ausgefallenen Exodus-Brasilien-Shows, die nicht nachgeholt werden, ein Festival namens „Fuck Off Zetro“ aus dem Boden gestampft, um dem Initiator des ganzen Hickhacks gebührend Tribut zu zollen. Steigen wird die Sause am 25. September in Belo Horizonte.

Galerie mit 19 Bildern: Exodus - The Bay Strikes Back 2020 in Filderstadt
Quelle: RH
22.09.2004

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33630 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare