Gost
neues Album "Prophecy" erscheint bei Metal Blade Records

News

Metal Blade Records haben GOST unter Vertrag nehmen können. Das neue Album des Künstlers, der seine Nische zwischen Black Metal und Dark Electronica gefunden hat, trägt den Titel „Prophecy“ und erscheint im Frühling des nächsten Jahres.

GOST teilt dazu folgendes mit: „Bei Metal Blade zu unterschreiben, fühlt sich für mich surreal an, da ich schon mein ganzes Leben lang Metal höre und kreiere. Wenn man wie ich in den 80ern und 90ern mit Metal aufgewachsen ist, kannst du Metal Blades Einfluss auf die Musik nicht leugnen. Das Label stand hinter all meinen Lieblingsbands. GOST bei Metal Blade, das fühlt sich vorherbestimmt und wie von Baal höchstselbst gewollt an. Heil Berith und Heil Metal Blade!“

Im November und Dezember gehen GOST auf Nordamerika-Tour mit KATATONIA. Aktiv ist das Projekt seit 2013. Zuletzt erschien das Album „Rites of Love and Reverence“ im Jahr 2021.

 

Quelle: Metal Blade Records, 19.10.2023
20.10.2023

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 36883 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Off Topic
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Gost und GosT auf Tour

11.10. - 12.10.24Soulcrusher Festival 2024 (Festival)Zeal & Ardor, Health, Blackbraid, Ulcerate, Inter Arma, Mizmor, Dvne, Coilguns, Gost, Lamp Of Murmuur, Thantifaxath, Dödsrit, Morne, Woe (US), Five The Hierophant, Hippotraktor, NORNA, Nyrst, Zetra und Deathless VoidDoornroosje, Nijmegen

Kommentare