Graveyard
Lösen sich überraschend auf

News

Aus heiterem Himmel haben die schwedischen Psychedelic-Rocker GRAVEYARD heute gegen 11 Uhr auf Facebook ihre Auflösung bekanntgegeben. Die anstehenden Konzerte, von denen ein paar auch in Deutschland stattfinden, hat man abgesagt. Im knappen Statement ließ man verlauten, dass die Ursache für die Trennung der „klassische Grund ‚Meinungsverschiedenheiten in der Band‘ ist.“

Die komplette Sellungnahme:

„Heute sind dunkle Wolken über GRAVEYARD aufgezogen.

Wegen des klassischen Grundes ‚Meinungsverschiedenheiten in der Band‘ wurde das Kapitel GRAVEYARD offiziell geschlossen. Das ist die unglückliche, letzte Entscheidung, die wir treffen mussten, nachdem wir eine schwierige Phase aufgrund persönlicher Probleme durchmachten. Uns sind die Dinge entgleitet und unsere Energie ist beinahe erschöpft. Als direktes Resultat dessen, müssen wir leider unsere Tour absagen.

Bei GRAVEYARD hatte die Musik schon immer einen höheren Stellenwert als das Reden und so wollen wir es auch in dieser Situation halten. Was wir sagen können ist, dass wir nicht wissen, ob GRAVEYARD mit voller Kraft wieder zurückkehren werden.

Stay tuned, stay awesome & No endless night in sight

Joakim, Axel, Truls, Jonathan“

 

Galerie mit 21 Bildern: Graveyard – Summer Breeze Open Air 2018
Quelle: Graveyard
23.09.2016

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32396 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Graveyard - Lösen sich überraschend auf