Lacuna Coil
Release-Termin steht

News

Das neue LACUNA COIL Album wir den Titel „Shallow Life“ tragen und am 17. April 2009 erscheinen.

Die Band kommentieren das Album folgendermaßen:

Cristina Scabbia:
„“Shallow Life“ ist eine natürlich Metamorphose der Band; wir haben verschiedenste musikalische Bereiche berührt und dennoch unseren eigenen Stil bewahrt – kurzum: ein Mix aus alt und neu, schnell und langsam… Licht und Dunkelheit.
Die Produktion ist extrem kraftvoll und besticht durch eine wunderbare Reinheit. Die neuen Songs bedeuten uns extrem viel und ich hoffe, dass die Hörer diese Verbundenheit ebenso spüren werden. Mein größter Wunsch wäre es, Songs produziert zu haben, die jedermann entweder zum Nachdenken, Lachen oder Weinen bringen.
„Shallow Life“ war eine riesige Herausforderung für uns und repräsentiert die Art, wie wir uns selbst in diesen Zeiten von Wahrheit, Liebe und Lügen sehen.“

Andrea Ferro:
„“Shallow Life“ ist ein Spiegelbild eurer Umwelt, etwas, das ihr zuerst in euch selbst erkennen solltet. Das Album ist ein neuer Zyklus von Songs, die uns deutlicher denn je zuvor wiedergeben.“

Nach der Veröffentlichung wird sich die Band zuerst auf eine US-Tour begeben, bevor sie im Sommer, rechtzeitig zu den Festivals, auch Europa beackern wird.

Galerie mit 23 Bildern: Lacuna Coil – Ategnatos European Tour 2019 in Nürnberg
Quelle: Century Media
11.02.2009

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32825 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Lacuna Coil auf Tour

19.08. - 21.08.21Reload Festival 2021 (Festival)As I Lay Dying, Testament, Gloryhammer, Fever 333, Static-X, Dark Tranquillity, Jinjer, Lacuna Coil, Life Of Agony, Perkele, Phil Campbell and the Bastard Sons, Smoke Blow, Terror, Die Kassierer, Russkaja, The Black Dahlia Murder, Municipal Waste, Tankard, Darkest Hour, Bleed From Within, Pro-Pain, H2O, Stray From The Path, Heavysaurus, Watch Out Stampede, Mr. Irish Bastard, Born From Pain, Our Hollow Our Home, Cypecore, Sibiir, Dirty Shirt, Crushing Caspars, Tears For Beers, Emily Falls und ControversialReload Festival, Sulingen, Sulingen

Kommentare