Within Temptation
verschieben Online-Event

News

WITHIN TEMPTATION müssen ihr Online-Event „The Aftermath: A Show In A Virtual Reality“ wegen eines technischen Problems um eine Woche nach hinten verschieben, also auf den 15. Juli 2021.

WITHIN TEMPTATION nehmen es mit Humor

Sängerin Sharon den Adel bleibt allerdings gelassen und rührt nochmal kräftig die Werbetrommel für das Event.

„Ihr wisst, dass wir absolute Meister im Verschieben von Terminen sind. Doch nun haben wir einen neuen Meilenstein erreicht: die bisher kürzeste Verschiebung in unserer Karriere! Wir arbeiten sehr hart an unserem Virtual Reality-Event, doch es ist etwas, was wir noch nie gemacht haben – und es ist definitiv auch etwas, das Ihr noch nie gesehen habt! Es gab paar technische Probleme im Ablauf, die für uns und die Crew völlig neu sind. Um für unsere Fans das bestmögliche spektakuläre und mythische Erlebnis zu erschaffen, haben wir beschlossen, „The Aftermath  – A Show In A Virtual Reality“ auf den 15. und 16. Juli zu verlegen. Es handelt sich nur um eine Woche, doch diese kurze Wartezeit ist es wert! Wir können es kaum erwarten, dass Ihr es sehen könnt. Diese Show werdet Ihr nicht vergessen!“

Hoffen wir also, dass mit der Verlegung dann alles reibungslos über die Bühne geht. Zur Einstimmung gibt es hier schon mal einen Trailer.

 

Galerie mit 23 Bildern: Within Temptation - Wacken Open Air 2019
Quelle: ANOTHER DIMENSION PR AGENTUR
01.07.2021

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33745 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Within Temptation auf Tour

18.08. - 21.08.21metal.de präsentiertSummer Breeze 2021 (Festival)Alestorm, Amon Amarth, Any Given Day, Benighted, Blind Guardian, Brothers Of Metal, Bury Tomorrow, Dark Tranquillity, Debauchery, Eisbrecher, Eisregen, Ensiferum, Fiddler's Green, Finntroll, Frog Leap, Gloryhammer, Gutalax, Haggefugg, I Prevail, Insomnium, Jinjer, Lord Of The Lost, Mr. Hurley & Die Pulveraffen, Nekrogoblikon, Nytt Land, Saltatio Mortis, Shadow of Intent, Thundermother, Unleash The Archers, Wardruna, Warkings, While She Sleeps und Within TemptationSummer Breeze Open Air, Dinkelsbühl, Dinkelsbühl

Kommentare