Angels & Agony - Forever EP

Review

Nach ihrer erfolgreichen Tour mit VNV Nation folgt nun in Form einer packevollen 7-Track-EP neues Material des niederländischen Elektro-Trios ANGELS & AGONY. Als Titeltrack der EP wurde mit „Forever“ einer der stärksten Songs des überzeugenden Debutalbums „Eternity“ ausgewählt, der in insgesamt 4 abwechslungsreichen Versionen auf der EP vertreten ist. Den Anfang macht ein Remix von VNV-Großmeister Ronan Harris, der der Albumversion sehr ähnlich ist und sich von dieser nur durch etewas dynamischere Beats unterscheidet. Sehr gelungen sind dann der „Harder-than-butter-RMX“, der etwas sphärischer klingt als die Originalversion sowie der energiegeladene und gnadenlos clubtaugliche „Nirvana-RMX“ von Angels & Agony selbst. Zum Abschluss gibt es noch einen ebenfalls äusserst gelungenen und atmosphärischen Remix aus dem Hause Assemblage23 zu bewundern. Alleine die abwechslungsreichen Remixe würden schon den Kauf der EP rechtfertigen, glücklicherweise haben jedoch auch noch 3 völlig neue Tracks den Weg auf die EP gefunden. „Stormhead“ präsentiert sich mit einem ähnlich genialen Refrain wie „Forever“, ist dabei noch eine Idee tanzbarer. Bei „Lost“ geht es dann für Angels & Agony-Verhältnisse etwas härter zur Sache – ein treibender und clubtauglicher Song, der weitaus mehr ist als nur eine B-Seite, saustark ! „Ohm“ schließlich ist ein ordentlicher Instrumentaltrack, mit Vocals hätte man jedoch sicher noch mehr aus dem Song rausholen können. Fazit: Pflichtkauf für VNV Nation-, Assemblage23 & Co-Fans !

22.07.2002

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Forever EP' von Angels & Agony mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Forever EP" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33495 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare